Nvidia und Arm verteidigen Übernahme der britischen Regierung: „Arms Vergangenheit wird durch Konkurrenz romantisiert“

Es ist kein Geheimnis, dass die Übernahme von Arm durch Nvidia von mehreren Regierungsbehörden angefochten wird. Die US-amerikanische Federal Trade Commission (FTC) verklagte Nvidia Anfang Dezember, um den “größten Zusammenschluss in der Geschichte des Halbleitermarktes” zu blockieren, auch die britische Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde (CMA) äußerte Bedenken.

Vor einigen Tagen haben Nvidia und Arm ein gemeinsames 28-seitiges Dokument verfasst, das die CMA überzeugen soll, warum die Übernahme nicht schlecht ist. So wird berichtet, dass Gegner des Deals Arms Vergangenheit romantisieren und gleichzeitig die stärkste Konkurrenz des britischen Unternehmens ignorieren oder herunterspielen.


Aus dem Dokument geht hervor, dass SoftBank, der derzeitige Eigentümer von Arm, Nvidia wegen der Übernahme kontaktiert hat – nicht umgekehrt.

Außerdem soll die Übernahme mehr Wettbewerb schaffen, statt weniger. Arm hätte derzeit nicht die Ressourcen und das Know-how, um mit den großen x86-Herstellern wie Intel und AMD zu konkurrieren. Die Stärkung der Arm-Architektur würde diese Hersteller zwingen, Innovationen zu entwickeln und mehr Produkte anzubieten, von denen der gesamte Markt profitieren sollte.

Schließlich berichtet das grüne Lager, dass es nach einer erfolgreichen Akquisition keinen Grund gebe, Unternehmen wie Intel und AMD/Xilinx den Zugang zu Arm-Lizenzen zu verweigern. Der Großteil des Umsatzes von Nvidia wird jetzt und in absehbarer Zeit mit x86-basierten Produkten erwirtschaftet, ein schlechtes Verhältnis zu den oben genannten Herstellern würde allen Seiten nur schaden.

Das vollständige Dokument finden Sie hier.

Quellen: Bloomberg, CMA


Source: Hardware Info Compleet by nl.hardware.info.

*The article has been translated based on the content of Hardware Info Compleet by nl.hardware.info. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!