Nintendo, Aktionen bergab warten auf den Start von Switch OLED

Es scheint, dass die Aktien des Kyoto-Riesen bis zur Veröffentlichung des neuen Nintendo Switch OLED-Modells stark rückläufig sind. Wie Bloomber berichtet, scheint der japanische Riese vor einer Phase des “Verlusts” zu stehen, die auch von deutlich geringerer Umsatz als 2020. Tatsächlich erinnern wir Sie letztes Jahr daran, dass die Schalter insbesondere das Lite-Modell, war zusammen mit eine der meistverkauften Konsolen des Jahres Wildwechsel. Die Sperrzeit hat sicherlich dazu beigetragen, aber jetzt, da die Welt ihre Normalität zurückerlangt, verlassen viele Menschen oder gehen zu etwas anderem über.

Tatsächlich scheint der Rückgang auch auf den Verkauf einiger Aktien zurückzuführen zu sein, die zuvor von großen Holdinggesellschaften gehalten wurden und sich gezwungen sahen, ihre Beteiligung an der Kyoto-Gesellschaft zu reduzieren. Es muss gesagt werden, dass es auch große Namen gibt, nicht nur von Unternehmen, sondern auch von Einzelinvestoren. Das Gefühl war schon bei der Ankündigung des neuen OLED-Modells da (zu dem Sie hier den Testbericht finden!), was bei der breiten Öffentlichkeit nicht gefiel, insbesondere bei der Scheibe, die in Bezug auf einen “neuen” Switch schrie Leistung.

Das OLED-Modell hat sicherlich einige Investoren etwas verunsichert, die sich deshalb entschieden haben, Investitionen in das Unternehmen zu reduzieren. Auf der anderen Seite ist es auch etwas natürlich, dass der Markt einige natürliche Rhythmen wieder aufnimmt und die große Bewegungen bewegen die Börse. Allerdings müssen wir nur auf die Ankunft der neuen Switch-Iteration warten, in der Hoffnung, dass sie auch Sie begeistern wird, insbesondere für die hervorragende Verarbeitung des Bildschirms.

Wenn Sie das neue Modell wirklich nicht kaufen möchten, erinnern wir Sie daran, dass Nintendo eine Preissenkung für “klassischen” Switch, und gerade findest du auch einen Lite-Limited-Edition wenn Sie ein Pokémon-Fan sind!


Source: Tom's Hardware by www.tomshw.it.

*The article has been translated based on the content of Tom's Hardware by www.tomshw.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!