Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-Woche

Die Pariser Haute Couture-Woche findet wieder digital statt. Der offizielle Zeitplan der Modewoche ist in den letzten Wochen immer leerer geworden, und Modehäuser lehnen eine Präsentation ohnehin ab. Eines der fehlenden Modehäuser war Maison Margiela, die beschloss, die Couture-Präsentation zu verschieben. Die Niederlande waren jedoch mit Iris van Herpen, RDVK von Ronald van der Kemp und Viktor & Rolf gut vertreten.

Iris van Herpen

Van Herpen zeigte am 25. Januar ihre neueste Kollektion ‘Roots of Rebirth’. Sie ließ sich von Pilzen und “der Verstrickung des Lebens, das unter unseren Füßen atmet” inspirieren, so die Pressemitteilung. Der Designer bezieht sich daher auf die Verbindungen in der Natur, die auch als “Wood Wide Web” bezeichnet werden. Es wurde zuvor entdeckt, dass Bäume über ein Netzwerk von Mikroben miteinander kommunizieren können.

Die Kollektion bestand aus 21 Looks.

In Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-Woche

Bild: Iris van Herpen von Gio Staiano

RDVK / Ronald van der Kemp

RDVK Ronald van der Kemp präsentierte am Dienstag, den 26. Januar die Garderobe Nr. 13. In “Ethetical Dada” geht es laut Pressemitteilung darum, ob die Welt verrückt geworden ist. RDVK skizziert die Geschichte verschiedener Charaktere, die in einem fast menschenleeren Hotel De L’Europe herumwandern. Diese Charaktere sind alle in Van der Kemps ‘apokalyptischer Couture’ gekleidet.

In Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-Woche

Bild: RDVK / Ronald van der Kemp von Marijke Aerden

Viktor & Rolf

Viktor & Rolf präsentierten “Haute Fantaisie”, was laut Pressemitteilung ein “Couture-Rave” war: eine imaginäre Show, die von allen Parteien aus der Vergangenheit und allen kommenden Parteien inspiriert wurde. „Mit dem Ziel, einen unbeschwerten Flug in eine Fantasiewelt anzubieten, haben sowohl die Sammlung als auch die Präsentation einen rohen Rand. Traditionelle Couture-Referenzen werden in einen rohen und jungen Kontext gestellt. Haute Couture trifft eine Underground-Party. ”

Viktor & Rolf wählten die Kollektion, um alte Kollektionen aus dem Modehaus zu recyceln. Es wurden Materialien aus dem Archiv des Modehauses verwendet, darunter Vintage-Spitze, Jacquard, Vintage-Kleider (manchmal aus der hauseigenen Kollektion) und Sweatshirts. “Alle einzelnen Elemente scheinen von einem Berg gerissen und hastig für eine Gruppe von Menschen zusammengestellt worden zu sein, die es kaum erwarten können, auszugehen.”

Die “Show” fand in Het Hem statt, einem Kunst- und Veranstaltungsort außerhalb von Amsterdam.

In Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-WocheIn Bildern: Niederländischer Stolz während der (Online-) Couture-Woche

Bild: Viktor & Rolf von Team Peter Stigter