Neujahrsrepräsentative Frucht Apfel, Birne, Persimone. Unerwartete gesundheitliche Auswirkungen 5

[사진=게티이미지뱅크]

In diesen Tagen steigt der Preis für Obst und die Belastung wächst. Die Landwirte sagen, dass sie sich unwohl fühlen und dass die Preise gleich sind, aber nur die Endverbraucher sind verletzt. Es scheint, dass das Problem des Zwischenverteilungsprozesses, auf das immer hingewiesen wird, weiterhin besteht. Wenn Sie jedoch an Ihre Gesundheit denken, müssen Sie Obst essen. Informieren wir uns über die unerwarteten gesundheitlichen Auswirkungen von Äpfeln, Birnen und Kakis, den repräsentativen Früchten der Neujahrsfeiertage.

◆ Kennen Sie die Schutzwirkung von Äpfeln auf Bronchien und Lungen?

Nach Angaben des National Institute of Horticultural Science verbessern Äpfel die Atmungsfunktionen wie Bronchien und Lungen. Birne ist als gute Frucht gegen Husten und Bronchien bekannt, aber Äpfel sind überraschend. Wenn Sie nur Äpfel und Birnen gut essen, können Sie im Winter viele Atemwegserkrankungen vorbeugen und die Bronchien vor feinem Staub schützen.

Äpfel enthalten viel Quercetin, das verhindert, dass sich durch Schadstoffe verursachte Entzündungen der Bronchien zu Krebs (Bronchialkrebs) entwickeln. Daten des National Cancer Center zeigen dies ebenfalls. Es ist ein Lebensmittel, das die Lungengesundheit von Hausfrauen fördert, die unter Luftverschmutzung und Küchenrauch leiden.

◆ Repräsentative Frucht, die gut gegen Husten, Asthma und Bronchitis ist

Der Magen stillt Husten und Durst und hilft, Fieber zu reduzieren. Luteolin im Magen beugt Atemwegserkrankungen wie Husten, Asthma und Bronchitis wirksam vor. Der Bauch ist reich an Feuchtigkeit, Zucker und Asparaginsäure, was gut gegen Müdigkeit und Kater ist. Ein hoher Sorbitgehalt (Sorbit) verhindert Verstopfung. Da es viele Wirkstoffe wie Polyphenole gibt, senkt er den Blutdruck und wirkt sich auf die Hautaufhellung aus.

◆ Welche Früchte sind gut für die Gesundheit der Blutgefäße?

Tannine, die den adstringierenden Geschmack von Persimone abgeben, helfen dabei, in Blutgefäßen angesammeltes Cholesterin zu entfernen. Blockierte Blutgefäße können zu kardio-zerebrovaskulären Erkrankungen wie Herzerkrankungen und Schlaganfall führen. Vitamin C-reiche Kakis haben eine ausgezeichnete antioxidative Wirkung und lindern Müdigkeit. Betacryptoxanthin, das gelbe Pigment der Persimone, beugt Krebs vor.

◆ Äpfel und Birnen, „Es ist gut, mit der Haut zu essen“

Die Schale von Äpfeln enthält Zellulose und Pektin, die die Verdauung unterstützen und Verstopfung lindern. Es ist relativ bekannt, dass Äpfel am besten mit der Haut gegessen werden. Es gibt jedoch überraschend viele Menschen, die die gesundheitlichen Auswirkungen von Birnenhaut nicht kennen. Die Birnenhaut macht etwa 10% der gesamten Birne aus, aber die in der Haut enthaltenen funktionellen Inhaltsstoffe ähneln der Menge der im Fruchtfleisch von 4 Birnen enthaltenen Inhaltsstoffe. Sauberes Waschen und Essen kann die gesundheitlichen Auswirkungen erhöhen.

◆ Wie wählt man Äpfel, Birnen und Kaki?

Wenn Sie Früchte auswählen, können Sie sie angemessen kaufen, indem Sie sich an einige erinnern. Wählen Sie einen Apfel, der sich schwer und hart anfühlt, wenn Sie ihn hören. Es ist gut, ein helles Gefühl zu haben, weil der Duft nicht stark ist und die Farbe durchweg gleichmäßig ist.

Wählen Sie einen helleren, gelblichen Bauch und vermeiden Sie hervorstehende oder feine schwarze Risse auf der gegenüberliegenden Seite der Spitze. Süße Kaki sollte ohne Lücke zwischen Stiel und Frucht angebracht werden. Insgesamt gibt es keinen Fleck und der harte fühlt sich frisch an, so dass er länger gegessen werden kann.

Reporter Kim Yong [email protected]

Copyrightⓒ’Honest Knowledge for Health ‘Comedy.com (http://kormedi.com) / Nicht autorisierte Weitergabe von Reproduktionen verboten