Neuer Designchef für Volkswagen

Ende 2022 wurde bekannt, dass sich Michael Mauer nun als Leiter der Designabteilung des Volkswagen Konzerns bezeichnen darf. Nun bekommt auch die Automarke Volkswagen einen neuen Leiter der Designabteilung: Andreas Mindt. Andreas Mindt war bisher Bentleys Designchef, aber er hatte diese Rolle nicht lange inne. Erst seit Anfang 2021 steht Andreas Mindt an der Spitze der Designabteilung von Bentley. Bei Bentley entwickelte Mindt die neue Designsprache der Marke, die beim Batur in limitierter Auflage debütierte. Jetzt wechselt er zu Volkswagen. Andreas Mindt ist bei Volkswagen kein Unbekannter. Mindt hat zuvor am Design der ersten Generation des Tiguan und der vorherigen Generation des Volkswagen Golf gearbeitet. Zwischen 2014 und 2021 arbeitete Mindt bei Audi, wo er unter anderem Linien für den Audi A1, Q3, Q8 und e-Tron GT zeichnete. Andreas Mindt folgt auf den Slowaken Jozef Kabaň. Kabaň wird nun die Position des Creative Art Director übernehmen und laut Volkswagen unter anderem zukünftige Mobilitätslösungen entwickeln.


Source: AutoWeek by www.autoweek.nl.

*The article has been translated based on the content of AutoWeek by www.autoweek.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!