Neue Möglichkeiten, Nüsse zu genießen | 2021-11-24

CHICAGO – Es ist die Jahreszeit, in der Nostalgie einsetzt. Einige Käufer mögen es, um Kastanien auf offenem Feuer zu rösten, oder andere versuchen, ganze Walnüsse mit einem alten Nussknacker zu öffnen. Dann gibt es diejenigen, die gerne Nüsse essen und wahrscheinlich zu einer Dose greifen, um Pekannüsse und Cashewnüsse zu genießen.

Einige Verbraucher trinken möglicherweise in dieser Weihnachtszeit ihre Nüsse. Elmhurst 1925, Elma, NY, Verarbeiter von pflanzlicher Milch und Sahne, bietet einen saisonalen OatNog aus Hafer und Cashewnüssen an. Das Unternehmen hat auch Pistazienweißer in sein Sortiment aufgenommen. Das milchfreie Produkt beginnt mit einer Basis aus Hafer und Hanf, die für den Geschmack mit Pistazien gemischt werden.

„Wir haben echte Pistazien für unglaublich köstliche Produkte verwendet“, sagt Heba Mahmoud, Senior Director of Brand Marketing. „Die Barista Edition hat reiche, natürliche Pistaziennoten, während der Crème Creamer zweifellos nach geschmolzenem Pistazieneis schmeckt.“

Wie alle Produkte von Elmhurst basieren die neuen Artikel auf einem Verfahren, bei dem Wasser verwendet wird. Es trennt die Bestandteile einer Nuss, eines Getreides oder eines Samens, bevor es sie zu einer getränkefertigen Emulsion zusammensetzt, wobei die vollständige Ernährung der Ausgangszutat ohne Zugabe von Gummis oder Emulgatoren erhalten bleibt.

Einige Verbraucher tauchen nicht nur Nüsse, sondern auch Chips oder Rohkost darin. Core and Rind, St. Louis, wurde von zwei kulinarischen Ernährungsexperten und Freunden gegründet, die sich nach einer milchfreien Option sehnten, die ihr Verlangen nach Käse stillte. Nach jahrelanger Entwicklung und mehr als 150 Variationen landeten die beiden schließlich bei einer Formulierung, bei der Cashews der zweite Inhaltsstoff sind. Kürbis steht an erster Stelle. Andere Zutaten sind Olivenöl, etwas Apfelessig für den Geschmack und Nährhefe.

Nährhefe ist eine deaktivierte Hefe, die zu einem Pulver getrocknet und als Aroma in veganen Mahlzeiten verwendet wird, da sie ein stark käsiges, nussiges Geschmacksprofil hat und Umami liefert, einen herzhaften Geschmack, der einigen pflanzlichen Lebensmitteln fehlt. Es ist auch ein vollständiges Protein, ein wichtiger Aspekt bei der Formulierung von Nahrungsmitteln auf Nussbasis.

Obwohl Nüsse eine der höchsten Proteinquellen der Pflanzenwelt sind, sind sie keine vollständigen Proteine. Das bedeutet, dass sie die neun essentiellen Aminosäuren nicht in dem vom Körper benötigten Verhältnis enthalten. Sie können zu vollständigen Proteinen werden, wenn sie mit einem oder mehreren anderen Proteinen gepaart werden, um ein „vollständiges“ Aminosäureprofil zu bilden.

Um eine Behauptung auf der Vorderseite der Verpackung zu machen, muss Protein als vollständiges Protein berechnet werden. „Gute“ oder „ausgezeichnete“ Proteinquellen beziehen sich auf die Menge an vollständigem Protein im Produkt – 5 Gramm oder 10 Gramm pro Portion für die jeweilige Angabe. Dies ist eine wichtige Information für Veganer, die Gefahr laufen, einen Mangel an einigen essentiellen Aminosäuren zu haben. Ein Mangel kann sich negativ auf die Muskelreparatur und das Muskelwachstum, den Flüssigkeitshaushalt und die Hormonproduktion auswirken.

Nastasha McKeon, Gründerin der veganen Lebensmittelkette Choice Superfood Bar and Juicery, Carlsbad, Kalifornien, und Autorin von „Plant Food Is Medicine“, kombiniert seit langem Proteine, um sie zu vervollständigen. Für eine vegane Taco-Füllung kombiniert sie Walnüsse mit Nährhefe, Tomaten und Gewürzen. Nüsse sind für sie in vielen Rezepten ein Muss.

Um veganes Ceviche herzustellen, kombiniert sie Sonnenblumenkerne mit Cashewkernen und weicht sie ein. Sie werden mit gehackter Zwiebel, Olivenöl und Gewürzen zu einer thunfischsalatartigen Konsistenz verarbeitet.

Sie entwickelte auch mehrere geschmackvolle Salataufsätze, von denen einige ein vollständiges Protein liefern. Der „Parmesan“ vereint Paranüsse, Cashewkerne, Hanfsamen mit Nährhefe und einem Hauch Salz und Knoblauchpulver.

Frau McKeon verwendet auch gerne Cashewnüsse als Basis in vielen ihrer „käsigen“ Saucen, genau wie Core und Rind und jetzt Follow Your Heart SuperMac. Die neueste pflanzliche Innovation der Danone-Tochter mit Sitz in Los Angeles ist ein Makkaroni-Produkt, gepaart mit Soßen mit Gemüse, Bohnen und Cashewnüssen.

Veganer wählen Nüsse vielleicht wegen ihres Proteingehalts, aber Keto-Köche haben oft ein anderes Motiv. Es geht nicht so sehr um die Zugabe von Protein, sondern darum, Kohlenhydrate zu vermeiden. Diese Leute werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass ihr gebackenes oder gebratenes Hühnchen nicht mehr nackt sein muss. Diamond of California, Stockton, Kalifornien, hat eine Reihe von glutenfreien Nussüberzügen entwickelt, die als Panieralternative dienen. Die auf der Basis von Walnüssen und Pekannüssen hergestellten Überzüge sind gewürzt und in drei Varianten erhältlich: Italienisch, Original und Ranch.

Die Nussüberzüge halten alltäglichen Kochtechniken stand. Bei der Bewertung haben die Formulierer festgestellt, dass die Beschichtungen aufgrund der in Nüssen enthaltenen natürlichen Öle ohne Bindemittel wie Eier oder Mehl haften und beim Backen oder Frittieren ohne Zusatz von zusätzlichen Fetten am besten funktionieren ansprechende Textur.

Quetschpackungen mit Nussbutter können der Snack der Wahl beim Skaten in dieser Weihnachtszeit sein. Die Vielfalt dieser Packungen ist reich an Proteinen für Energie und Sättigung und wächst weiter, da neue Marken auf den Markt kommen.

Abby’s Better Nut Butter aus Charlotte, NC, hat zum Beispiel seine 12-Unzen-Nussbutter-Gläser um Single-Serve-Squeeze-Packs erweitert. Zu den Sorten gehören Dattel-Pekannuss, Kokos-Cashew, Kaffee-Mandel, Honig-Mandel und mit Protein angereicherte Zimtschnecken-Mandel. Letztere Sorte enthält Erbsenproteinisolat, das 10 Gramm Protein pro Packung liefert, im Vergleich zu den 7 Gramm in den anderen Geschmacksrichtungen.

Nestle USA, Arlington, Virginia, setzt den Nussbutter-Trend auf eigene Faust. Die neuen Nestle Rallyes Nussbutterbomben sind ein gekühlter Snack, der Nussbutter und Schokolade kombiniert. Die Snacks werden gekühlt, um Frische und Geschmack zu erhalten. Sie debütieren in Brownie-Mandelbutter und gesalzener Cashewbutter, mit einer dritten, Himbeer-Erdnussbutter, die Anfang 2022 veröffentlicht wird

Für diejenigen, die über die Feiertage nach Hause fliegen, nur um mit einem verspäteten oder annullierten Flug konfrontiert zu werden, hat das American Pecan Council, Fort Worth, Texas, die Kampagne „Pecancelled“ Flights Set Right gestartet. Der Rat bietet etwas Komfort mit kostenlosen Snacks, die von Pekannusskuchen inspiriert sind, die über die Verkaufsautomaten von Farmer’s Fridge an acht großen Flughäfen erhältlich sind, solange der Vorrat reicht. Der Urlaubsgenuss besteht aus Pekannüssen, Haferflocken, Ahornsirup und Vanilleschoten und ist in einem tragbaren Glas verpackt, ideal für Reisende.

„Obwohl wir Ihren Flug nicht rechtzeitig abfertigen können, bringen wir Reisenden einen kleinen Hauch von Zuhause, während sie auf ihre wertvollen Thanksgiving-Mahlzeiten und -momente warten“, sagte Alex Ott, Executive Director des American Pecan Council.


Source: Food Business News by www.foodbusinessnews.net.

*The article has been translated based on the content of Food Business News by www.foodbusinessnews.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!