Neue Möglichkeiten, Babypuder zu verwenden

Babypuder kann ein sehr nützliches Haushaltspuder sein. Sie werden überrascht sein, auf wie viele gute Arten Sie es verwenden können.

Die Essenz steckt in Talk, der vor allem in Babypuder, aber auch in einigen kosmetischen Präparaten für Frauen vorkommt.

Da es recht günstig ist, empfiehlt es sich, es im Schrank in der Küche aufzubewahren, und nicht nur im Badezimmer oder im Kinderzimmer. Mach das Beste daraus.

Im Haushalt

Babypuder und DeckelZur schnellen Fettentfernung. Wenn Sie das nächste Mal etwas Fettiges auf dem Teppich oder der Kleidung verschütten, geben Sie sofort ein wenig Babypuder auf den Fleck, das das Fett aufnimmt und die Reinigung des Flecks erleichtert. Wenn es sich um einen Teppich handelt, bestreuen Sie den Fleck großzügig mit Pulver und lassen Sie es 6 Stunden einwirken. Dann einfach absaugen.

Trockenshampoo. “Baden” Sie das Haustier mit Babypuder – verwenden Sie es wie ein Trockenshampoo. Reiben Sie das Babypuder in das Fell Ihres Hundes (ein oder zwei Handvoll), lassen Sie es einige Minuten einwirken und bürsten Sie es dann gut aus. Der Hund wird wunderbar riechen und sein Fell wird schön sein. (Vermeiden Sie es, die Katze auf diese Weise zu “baden”). Sie können Ihre Haare jedoch auf die gleiche Weise “waschen”.

Alte Bücher. Erfrischen Sie sie mit etwas Babypuder. Bestreuen Sie die Buchseiten mit Puder, um überschüssige Feuchtigkeit aufzunehmen und Schimmel von den Büchern zu entfernen.

Für Schuhe mit nicht so angenehmem Geruch. Wenn Ihre Schuhe nicht wirklich gut riechen, füllen Sie sie mit etwas Babypuder. Lassen Sie es über Nacht stehen und stauben Sie es am nächsten Tag einfach ab.

Knarrende Böden. Bestäuben Sie sie einfach mit Puder und verteilen Sie sie dann mit einem Pinsel, um das Puder in die Löcher und Hohlräume zu bringen.

Auf Wiedersehen Ameisen. Neben dem angenehmen Geruch von Babypuder vertreibt es auch Ameisen, daher ist es ratsam, es in der Nähe von Türen und Fenstern zu streuen, um die kleinen “Kurbeln” von Ihrem Zuhause fernzuhalten.

Babypuder zur Hand

Erfrischende Katzenstreu. Wenn Sie die Katzenstreu schnell auffrischen möchten, bestreuen Sie sie einfach mit Babypuder.

Blutflecken. Wenn es sich um frische Blutflecken handelt, können Sie diese entfernen, indem Sie eine Paste aus Babypuder und etwas Wasser herstellen. Auf den Fleck auftragen und den Stoff nach dem Trocknen abbürsten.

Knoten. Wenn Sie den Knoten an Ihren Schnürsenkeln oder Ihrer Halskette nicht lösen können, streuen Sie einfach etwas Babypuder darauf, und die Knoten gehen leichter heraus.

Schönheit

Wimpern. Tragen Sie ein wenig Babypuder auf Ihre Wimpern auf, bevor Sie Mascara auftragen, um ihnen Fülle und Volumen zu verleihen.

Wachsen. Pudern Sie Ihre Beine vor der Enthaarung immer mit Wachs oder Zuckerpaste ein, um die Schmerzen zu lindern. Babypuder bildet eine Schicht, die die Haut teilweise vor Unterwässerung schützt.

Make-up-Fixierer. Wenn Sie mit Ihrem Make-up fertig sind, bestäuben Sie Ihr Gesicht mit etwas Babypuder, um Ihr Make-up zu fixieren.

Deodorant. Als letzten Ausweg kannst du es auch als Deo verwenden – es nimmt Schweiß gut auf und verteilt den Geruch.

Babypuder prosut

Fürs Haar. Wenn Sie in Eile sind und eine Erfrischung für fettiges Haar brauchen, mischen Sie Babypuder mit etwas Backpulver und verwenden Sie diese Mischung als Trockenshampoo. Reiben Sie es auf die Strähnen und Strähnen und kämmen Sie es dann gut.

Körperpuder. Obwohl Sie es vielleicht noch nicht getan haben, kann Babypuder ein großartiger Ersatz für normales Körperpuder sein. Es ist im Sommer wirksam, da es überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt und die Haut weich und seidig wird.

Trockene Haut. Wenn Sie trockene Haut haben, massieren Sie sie zuerst gut mit Ihrer bevorzugten Feuchtigkeitslotion. Wenn die Lotion in die Haut eingezogen ist, tragen Sie eine Schicht Babypuder auf den ganzen Körper auf. Sie werden den ganzen Tag wunderbar riechen.

Lesen Sie auch, welche neuen Möglichkeiten es gibt, Küchenschwämme zu verwenden.


Source: LifePress magazin by lifepressmagazin.com.

*The article has been translated based on the content of LifePress magazin by lifepressmagazin.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!