Neue Kawasaki Z650RS – Moto Berza entdeckt

Kawasaki hat endlich sein neues Retro-Motorrad der Mittelklasse vorgestellt, das als Z650RS bekannt ist.

Das japanische Unternehmen bringt dieselbe Retro-DNA mit, die wir 2018 bei der Z900RS gesehen haben, wobei das neue Modell einen zuverlässigen Parallel-Twin-Motor mit einem Volumen von 649 Kubikmetern mitbringt, der bereits von der Z650 und Ninja 650 angetrieben wird.

Das Gerät ist so angeordnet, dass es bei niedrigeren und mittleren Geschwindigkeiten reaktionsschneller ist, aber es liefert immer noch 67 PS bei 8.000 U/min und 65,7 Nm maximales Drehmoment bei 6.500 U/minn.

Wie die Z650 und Ninja 650 bringt die neue Z659RS eine 41-mm-Gabel und einen einstellbaren Dämpfer mit.

Gebremst wird von den vorderen Bremssätteln mit 300-mm-Scheibenbremsen, und es gibt ein Zweikanal-ABS von Bosch.

Von anderen Merkmalen heben wir hervor:

– Tauchkupplung

– Sitzhöhe von 820 mm

– komplette LED-Beleuchtung

– klassische analoge Instrumente in Kombination mit einem digitalen Bildschirm

Laut Kawasaki soll die neue Z650RS rund 9.000 Euro kosten.


Source: Moto Berza by www.moto-berza.com.

*The article has been translated based on the content of Moto Berza by www.moto-berza.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!