Neue Hobbys als Weihnachtsgeschenk: Welche 3D-Drucker entzünden eine neue Leidenschaft?

1. Anet A8 Plus

Anet A8 Plus ist eines der günstigsten Modelle auf dem tschechischen Markt und gleichzeitig wohl die beste Wahl für Einsteiger. Der Drucker wird wie ein Bausatz geliefert, und wenn Sie ihn zusammenbauen, werden Sie verstehen, wie er tatsächlich funktioniert. Die geringe Geräuschentwicklung und die praktischen Abmessungen hindern ihn nicht daran, in einem Wohnblock gelagert und voll genutzt zu werden. Trotz seiner kompakten Abmessungen verfügt er über eine relativ große Druckfläche von 30 x 30 x 35 cm, wodurch auch größere Objekte bedruckt werden können. Außerdem gibt es aktuell 80% Rabatt auf den Originalpreis. Darüber hinaus ist dieses Modell in europäischen Lagern erhältlich, sodass Sie nicht auf die Lieferung warten müssen.

2. Creality Ender-3 V2

Dieser Drucker gehört zu einer Reihe günstiger und überwiegend intuitiver 3D-Drucker, die sich in ihrer ersten Version bereits weltweit durchgesetzt haben. Dieses Modell wird auch als Bausatz geliefert, daher ist ein Minimum an technischem Geschick erforderlich, bevor es gestartet werden kann. Creality Ender-3 V2 basiert dann auf der FDM-Drucktechnologie, das heißt, es verwendet einen Druckstring als Druckmedium zum Erstellen von Modellen. Die Druckfläche misst dann 22 x 22 x 25 cm, was für die meisten notwendigen Gegenstände vollkommen ausreicht.

3. Creality CR-6 SE

Der Creality CR-6 SE ist eigentlich das erste Modell dieses Unternehmens, das über Crowdfunding finanziert wird. Im Vergleich zu seinen Konkurrenzmodellen ist es überdurchschnittlich leise, was vor allem durch das einzigartige Trinamic-Mainboard und den ATmega-2560-Chipsatz inklusive leiser Kühlung erreicht wurde. Der Drucker verfügt über einen übersichtlichen 4,3-Zoll-HD-Touchscreen mit intuitiver Bedienung. Der Druckraum beträgt in diesem Fall 23,5 x 23,5 x 25 cm und die Druckgeschwindigkeit beträgt dann respektable 100 mm/s. Dieser Drucker wird dann sowohl absolute Anfänger als auch Fortgeschrittene zufriedenstellen.

4. Creality CR-SCAN01 tragbar

Wenn Sie ein reales Objekt auf Ihrem 3D-Drucker drucken möchten, haben Sie grundsätzlich drei Möglichkeiten – entweder Sie laden das Objekt aus dem Internet herunter, modellieren es selbst oder scannen es. Für die dritte Variante hat Creality einen praktischen 3D-Modellierungsscanner produziert. Dieser Scanner ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen und muss hauptsächlich nicht kalibriert werden, da er nach dem Plug-and-Play-Prinzip funktioniert. Dieses Modell kann mit einer Genauigkeit von bis zu 0,1 mm arbeiten und die Größe der gescannten Objekte kann bis zu 1,5-mal größer sein als bei herkömmlichen Scannern.

5. Creality CR-10 Smart

Der letzte einer Reihe von Druckern aus unserer Auswahl ist der Crealtiy CR-10 Smart, der bereits für den fortgeschrittenen Einsatz geeignet ist. Im Vergleich zu anderen Modellen zeichnet es sich durch Wi-Fi-Unterstützung und Steuerung über die Creality Cloud App aus. Der Vorteil ist zudem eine sehr leise und effiziente Kühlung, sodass der Drucker auch in einem kleineren Wohnblock keine Geräusche macht. Eine weitere nützliche Funktion ist die automatische Abschaltung nach Abschluss des Druckvorgangs. So können Sie an die Arbeit gehen und den Drucker laufen lassen. Aber in diesen Drucker kann man sich schon verlieben. Wir haben auch einen Rabattcode für dieses Modell: TF11CR10SM, dank dem Sie einen schönen Rabatt von 1.798 CZK erhalten.


Source: Diit.cz by diit.cz.

*The article has been translated based on the content of Diit.cz by diit.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!