Mutter / Android, die Rezension des neuen Films

Es ist bereits verfügbar auf Netflix, Mutter/Android, Science-Fiction-Thriller, vertrieben von Hulu in den USA und von Netflix im Rest der Welt, geschrieben und inszeniert von Mattson Tomlin, Drehbuchautor von Projektmacht und der zukünftige Film Der Batman In diesem Jahr ist der Film das Debüt des rumänischen Regisseurs. Der Film hat als Protagonisten Chloe Grace Moretz e Algee Smith, bzw. in der Rolle von Georgia e Sam. In einer scheinbar unweit unserer Zukunft gelegenen Zukunft findet sich das junge Verlobte plötzlich schwanger und mittendrin wieder eine technologische Apokalypse. Werden die beiden überleben?

Mutter/Android, die Handlung

Der erste Teil des Films stellt uns gleich vor Georgia (Chloe Grace Moretz), die mit dem positiven Ergebnis einiger Schwangerschaftstests konfrontiert wird. Die Nachricht scheint bei dem Mädchen, das ihren Freund gewarnt hat, nicht gut anzukommen Sam (Algee Smith) beschließt, jede Wahl auf eine zukünftige Zeit zu verschieben. Die beiden machen sich auf den Weg zum Haus eines Freundes, wo Georgia sich einem Freund von . anvertraut sei ihrer Beziehung nicht sicher.

Plötzlich durchdringt jedoch ein lautes, störendes Geräusch die Luft und nach einer Weile sind aus einem anderen Raum Schreie zu hören. Laufen, um zu sehen, finden sie sich vor dem Android-Butler die sich gegen die Meister selbst wandten und anfingen einige Menschen töten. Zum Glück gelingt es ihnen, ihn aufzuhalten, aber sie haben keine Zeit, über eine Anomalie in seinem System nachzudenken, die sofort von den Schüssen und Schreien auf der Straße kommt.

Beginne so der Aufstand der Androiden und Technologie, wo sogar Telefone, wenn sie zum Telefonieren verwendet werden, platzen und den Tod säen. Georgia und Sam können nicht anders, als zu fliehen und versuchen, diese beispiellose Apokalypse zu überleben.

Stärkepunkte…

Regisseur Mattson Tomlin bei der Herstellung des Films Mutter/Android versuche einige zu implementieren unkonventionelle Strategien ein innovatives und anderes Produkt seiner Art zu schaffen. Obwohl der Anfang der Handlung sehr an den von . erinnert Ich, Roboter mit Will Smith, wo die Androiden anfangen zu rebellieren, Menschen in diesem Film Sie versuchen nie, den wahren Grund herauszufinden so begann alles, aber sie scheinen das neue Schicksal, das vor ihnen liegt, akzeptiert zu haben und sich an die neue Welt anzupassen, in der sie überleben müssen.

Mutter/Android 2

In Mutter/Android es gibt also keinen wirklichen Kampf zwischen Mensch und Android: dieser hier es bleibt eher im hintergrund, wird zum Vorwand für die Geschichte und lässt den Zuschauer mehr auf Georgia fokussieren, die trotz der vergangenen Monate immer noch enorme Zweifel an ihrem Freund hegt, und Sam, der alles tut, um seine Freundin und das Kind, das sie trägt, zu beschützen.

Die Hauptdarsteller Chloe Grace Moretz und Algee Smith sind eine weitere Stärke von Mutter/Android, gegeben, dass mit ihrer Interpretation Sie schaffen es, das Interesse am Leben zu erhalten der Zuschauer. Erstere kann sich einer erfolgreichen Karriere rühmen, die im zarten Alter von acht Jahren im Horror-Genre mit ausbrach Amityville grausigkeit, ein Remake-Film von Andrew Douglas. International ist es jedoch die Rolle von Hit Girl in Super um sie berühmt zu machen, was ihr zahlreiche andere Aufträge in Filmen einbrachte, wie z Hugo Cabret von Martin Scorsese e Dunkle Schatten von Tim Burton.

Mutter/Android 4

Algee Smith, obwohl sie bereits als Kind ihre eigene Karriere begann, bekommt ihre erste große Rolle 2017, als sie Ralph Tresvant in dem biografischen Drama spielt Die Geschichte der Neuauflage. Im selben Jahr kommt es auch raus seine erste EP mit Rap- und Hip-Pop-Tracks, während er im folgenden Jahr eine Rolle in Der Hass, den du gibst, eine Adaption des gleichnamigen Romans von Angie Thomas. Es ist jedoch mit der HBO-Serie Euphorie in der Rolle des Chris McKay, der auch außerhalb der USA bekannt wird.

… Und die Schwachstellen

Es sind die Charaktere, die die ersten Schwächen von offenbaren Mutter/Android: Georgia und Sam, obwohl ihre Dolmetscher ihre Arbeit bewundernswert machen, sie scheinen den ganzen Film über gleich zu sein, ohne jemals eine Veränderung zu erfahren. Sie scheinen keinen Raum zum Wachsen zu haben und scheinen sich nicht von dem zu unterscheiden, wie sie uns zu Beginn des Films präsentiert wurden.

Einer der anderen großen Zweifel, der uns beim Zuschauen berührt Mutter/Android ist die Tatsache, dass es wahrscheinlich besser gewesen wäre, dieses Skript zu strukturieren für eine Fernsehserieanstatt für einen Film. Auch ohne auf einige innovative Punkte zu verzichten, hätte die Handlung entlang einiger Episoden besser entwickelt werden können, da für die fast zwei Stunden Sehzeit, es fällt etwas zu dünn aus vor allem durch die starke Konzentration auf die beiden Protagonisten.

Mutter/Android 5

Als Ergebnis stellt sich heraus, dass mehr als ein Science-Fiction-Thriller, Mutter/Android scheint ein zu sein amerikanisches Drama das dreht sich um die charaktere und ihre Entscheidungen. Leider trägt das Tempo der Handlung nicht zur Sache des Films bei, mit mehreren Verlangsamungen, die die Vision des Films belasten.

Mutter/Android: eine Chance nicht richtig genutzt

Die Balance zwischen den Stärken und Schwächen von Mutter/Android, sorgt so für eine Wahrnehmung des Films wie eine verpasste Gelegenheit: Einige interessante Konzepte hätten mehr Raum finden und das endgültige Urteil positiv gewichten können, aber vielleicht hat das nicht so hohe Budget den Regisseur veranlasst, sich auf die Schauspieler als Hauptwirkung zu konzentrieren.

Mutter/Android 6

Chloe Grace Moretz und Algee Smith helfen mit ihrer Interpretation den Zuschauern, der Handlung zu folgen und sie in die Ereignisse von Georgia und Sam einzubeziehen, obwohl das langsame Tempo in zahlreichen Punkten der Handlung einen Teil des Publikums davon überzeugt hat, ein Nichts zu geben genau positive Meinung. . Wenn Sie sich also für das Science-Fiction-Genre interessieren, das auf die Selbstbeobachtung des Menschen abzielt, Mutter/Android seine Netflix ist der Film für Sie!


Source: Tom's Hardware by www.tomshw.it.

*The article has been translated based on the content of Tom's Hardware by www.tomshw.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!