Müssen Sie die Couch aufwärmen, übernachten oder ein Loch bohren? Wenn Sie Dinge mieten, sparen Sie Euro!

Müssen Sie die Couch aufwärmen, übernachten oder ein Loch bohren?  Wenn Sie Dinge mieten, sparen Sie Euro!

Sie können dies selbst tun und müssen keine teuren Geräte oder Geräte kaufen.

Sie können dies selbst tun und müssen keine teuren Geräte oder Geräte kaufen.

Müssen Sie die Couch aufwärmen, übernachten oder ein Loch bohren?  Wenn Sie Dinge mieten, sparen Sie Euro!

Die Neuzeit hat fast alle menschlichen Aktivitäten ins Internet verlagert und völlig neue Möglichkeiten des Funktionierens eröffnet.

Ein Beispiel ist die Shared Economy, was ganz einfach bedeutet, dass man Dinge nicht kauft, sondern sich gegenseitig leiht. Sie können sparen und viel Geld verdienen, dank Dinge, die Sie nicht sagen würden.

Bohrer und Bett

Heutzutage gibt es viele Portale im Internet, auf denen man günstig mieten kann, was man zu Hause braucht und gleichzeitig zur Miete anbieten kann, was man gerade ohne regelmäßige Nutzung im Schrank oder Keller hat. Versuchen Sie zum Beispiel die Website pozicajme.sk, prenajom24.sk, oder prenajmi.to.

Heute kann fast alles gemietet werden – vom Teppichklopfer über eine Bohrmaschine bis hin zu Betten, Kleidern oder einem riesigen Plüschmaskottchen.

Die meisten davon sind Dinge, die man nicht oft braucht, manchmal sucht man sie nur einmal im Leben, aber ohne sie geht es nicht.

Da es sich dabei oft um Artikel handelt, die mehrere hundert Euro kosten, ist der Kauf nur für eine Gelegenheit wirklich ineffizient. Dann ist das Mieten praktisch, wo Sie gegen eine geringe Gebühr für ein paar Tage genau das bekommen, was Sie brauchen, und erheblich sparen.

Wenn Sie ein Unternehmertyp sind, können Sie das ganze Prinzip umdrehen – in die Anschaffung teurer Geräte investieren und diese dann über Internetportale mieten. Es kann alles sein, von Bauwerkzeugen über einen Holzhacker bis hin zu einem kleinen Lieferwagen. Ideal ist es, im Internet herauszufinden, was die größte Nachfrage ist und sich entsprechend zu arrangieren.

Wie sieht typisches und nicht-traditionelles Mieten aus?… Der Artikel geht auf der anderen Seite weiter

Spar dein Geld

Quelle: Dnes24.sk

Die meistgelesenen aus der Slowakei

Source: Dnes24.sk by www.dnes24.sk.

*The article has been translated based on the content of Dnes24.sk by www.dnes24.sk. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!