MSI enthüllt das SPACE M570 PCIe 5.0

MSI ist bereit, seine neueste und schnellste NVMe-SSD auf den Markt zu bringen, diesmal mit einer PCIe 5.0 x4-Schnittstelle, die für die neuen CPU-basierten Plattformen AMD Ryzen 7000 und Intel Raptor Lake entwickelt wurde.

Das SPATIUM M570 PCIe 5.0 NVMe bietet eine beeindruckende Leistung, über 55 % besser als PCIe 4.0 SSDs, dank der Verwendung des neuesten Phison PS5026-E26 Controllers und blitzschnellen 2400 MT/s 200 oder 232 Layer TLC 3D NAND Flash (Samsung bzw Micron-Produktion), die alle von einem effizienten bronzefarbenen Aluminiumkühlkörper gekühlt werden.

Die von MSI gezeigten Tests zeigen, dass die SPATIUM PCIe 5.0 eine sequentielle Lesegeschwindigkeit von über 12.000 MB/s und eine sequentielle Schreibgeschwindigkeit von 10.000 MB/s erreichen kann.

MSI weist insbesondere darauf hin, dass die kommenden High-End-Motherboards MEG GODLIKE und ACE den M.2 Xpander-Z Gen5 Dual-Adapter bündeln werden, der zwei PCIe-Gen5-Laufwerke aufnehmen kann und somit höhere Übertragungsraten von etwa 70 % in RAID 0 bietet Konfiguration im Vergleich zu einer einzelnen SSD.

MSIs SPATIUM M570 PCIe 5.0 NVMe wird mit Kapazitäten von 1 TB, 2 TB und 4 TB erhältlich sein.


Source: Nexthardware All by www.nexthardware.com.

*The article has been translated based on the content of Nexthardware All by www.nexthardware.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!