Mountaintop Dining im Nordwesten

Die Skigebiete im Nordwesten haben sich zu ganzjährigen Reisezielen entwickelt, die eine Reihe von Annehmlichkeiten für Urlauber und Tagesausflügler bieten. Hotels, Ferienwohnungen, Restaurants, Spas, Wandern und Radfahren stehen ganz oben auf der Liste. Wenn es ums Essen geht, was gibt es Besseres, als in eine Gondel zu steigen, um zu einem Bergrestaurant aufzusteigen? Allein der Nervenkitzel der Fahrt den Hang hinauf ist es wert, aber an einem Fenstertisch oder im Freien auf einer Terrasse zu sitzen, während sich die Landschaft Tausende von Metern darunter entfaltet, macht das Erlebnis zu einem besonderen Erlebnis. Diese Restaurants führen unsere Liste für außergewöhnliches Essen mit einer Portion frischer Bergluft und Panoramen an.

Christine ist auf Blackcomb, Whistler Blackcomb, Britisch-Kolumbien

Um auf die Spitze von Blackcomb zu gelangen, fahren Sie mit Whistlers Peak-to-Peak Gondola, der längsten und höchsten freitragenden Spannweite der Welt, die 2,7 Meilen fast 1.500 Fuß über dem Talboden fährt. Zu sagen, das hochmoderne Fahrgeschäft sei ein Nervenkitzel, wäre eine Untertreibung. Sobald Sie Blackcomb erreicht haben, besuchen Sie das stilvolle Gourmetrestaurant Christine’s für einen Wein aus British Columbia und ein Mittagessen, das der Aussicht von seiner 6102-Fuß-Höhe würdig ist. whistlerblackcomb.com

Gipfelhaus, Crystal Mountain Resort, Washington

So haben Sie Mt. Rainier noch nie gesehenvorne und in der Mitte in seiner ganzen Pracht, direkt gegenüber dem Tal von der 6.872-Fuß-Erhebung des Summit House. Summit House ist das höchste Restaurant in Washington, und um dorthin zu gelangen, müssen Sie mit der Mt. Rainier Gondola 2.400 Höhenmeter erklimmen. Das Mittagsmenü des Restaurants ist vom Nordwesten inspiriert und stammt aus dem Nordwesten und wird Fleischfresser und Veganer gleichermaßen zufriedenstellen. crystalmountainresort.com

Pine Marten Lodge, Mt. Junggeselle, Oregon

Mit seiner Mittelgebirgslage am Mt. Bachelor bietet die Pine Marten Lodge drei gastronomische Einrichtungen. Wählen Sie amerikanisch oder mexikanisch inspirierte Gerichte im Spark’s Café, die ungezwungene Kaffeehausatmosphäre und Auswahl im Pinnacle’s Café oder mediterrane Küche im Scapolo’s. Während Sie auf der 7.775-Fuß-Höhe des Berges speisennur 1.300 Fuß unter dem GipfelSie werden den Berg bestaunen, der sich über Ihnen erhebt, und die Kaskaden von Oregon, die sich Spitze für Spitze in der Ferne erheben. mtbachelor.com

Sieben Gletscher, Alyeska Resort, Alaska

Das Alyeska Resort hat viele Restaurants, aber für einen Blick auf die Berge gibt es nur eine Wahl: Seven Glaciers. Die Alyeska Aerial Tram befördert Gäste von 2.025 Fuß auf eine Höhe von 2.334 Fuß. Das klingt vielleicht nicht nach einer großartigen Höhe, aber bedenken Sie, dass die Straßenbahn von einer 300-Fuß-Höhe abhebt, wo sich das Alyeska Resort befindet. Von der Straßenbahn und von oben ist die Aussicht atemberaubend: der Salzwassereinlass Turnagain Arm, die Chugach Mountains mit hängenden Gletschern und Almwiesen und das üppig grüne Tal darunter. Das Seven Glaciers ist ein gehobenes kulinarisches Erlebnis mit den besten Gerichten Alaskas und einer preisgekrönten Weinkarte. Tipp: Entscheiden Sie sich für das Degustationsmenü des Küchenchefs mit passenden Weinen. alyeskaresort.com

Die Nest-Bar & Restaurant, Schweitzer Mountain Resort, Idaho

Vom The Nest im Schweitzer Mountain Resort im Idaho Panhandle können Sie Idaho, Montana, Washington und British Columbia sehen. Das ist nur ein Grund für einen Besuch; Der andere Grund ist das Essen. Wählen Sie aus einem vielseitigen Menü mit gemeinsamen und Einzelgerichten und genießen Sie die kreativen Trankopfer für ein völlig entspannendes Erlebnis auf dem Berggipfel. Um zu The Nest zu gelangen, verdienen Sie sich Ihren Appetit, indem Sie 1,5 Stunden den mittelschweren Nature Trail hinauf wandern. Oder sparen Sie Ihre Schritte und Ihre Energie für das Essen, indem Sie ein Panorama-Liftticket kaufen. schweizer.com

Everetts 8800, Big Sky Resort, Montana

Irgendwelche Vermutungen, wie Everetts 8800 zu seinem Namen kam? Das ist richtig: Es befindet sich auf einer Höhe von 8.800 Fuß auf dem Gipfel des Andesite Mountain in Big Sky, Montana. Um dorthin zu gelangen, fahren Sie mit Ramcharger 8, dem technologisch fortschrittlichsten Aufzug des Landes, mit einer Kapazität für acht Passagiere, die teilweise in eine große blaue Blase gehüllt sind. Die Mittagskarte des Everett’s 8800 ist mit einer durchdachten Auswahl an gehobenen Gerichten gefüllt, von einem eleganten gegrillten Käsesandwich bis hin zu Kaviar mit Kartoffelchips. bigskyresort.com.


Source: Northwest Travel Magazine by nwtravelmag.com.

*The article has been translated based on the content of Northwest Travel Magazine by nwtravelmag.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!