Morgan Stanley hat seinen Anteil an der Freedom Holding 3.000 Mal erhöht

Foto: Freiheit halten

Im zweiten Quartal 2021 erwarb Morgan Stanley, der größte Finanzkonglomerat, 204.938 Aktien der Freedom Holding. Bisher enthielt das Portfolio des Unternehmens nur 69 dieser Aktien. Mit der Übernahme belegt Morgan Stanley den zweiten Platz auf der Liste der institutionellen Investoren von FRHC.

Internationale Holdinggesellschaft Freiheit Finanzen, deren Brokerage auch von estnischen Investoren genutzt wird, ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen. Es ist nämlich in dieser Zeit viermal teurer geworden und hat nun eine erstaunliche Kapitalisierung von 3,8 Milliarden Dollar.

Timur Turlov, Gründer und Mehrheitsaktionär von Freedom Finance, sagte gegenüber Äripäev, dass das vergangene Jahr für das Unternehmen ereignisreich war. „Wir haben drei Finanzinstitute in verschiedenen Ländern gekauft, neue Dienstleistungen eingeführt, unseren Marktanteil erhöht und beabsichtigen nicht, hier aufzuhören“, sagte Turlov.

Zuverlässige Unternehmen mit einer soliden Geschichte

Die Maklerfirma Freedom Finance wurde 2008 gegründet und hat heute Niederlassungen in den USA, Deutschland, Zypern, Russland, der Ukraine und anderen Ländern. Die Beteiligung wird von der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission reguliert, und Freedom Finance Europe Ltd wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission reguliert.

5 interessante Fakten über Freedom Finance

• 2500 Mitarbeiter

• 96 Niederlassungen in sieben Ländern

• 333 Millionen US-Dollar Eigenkapital

• Aktien der Holding werden an der Nasdaq-Börse gehandelt

• 330.000 aktive Kundenkonten

Gesellschaft Morgan Stanley ist seit 1935 am Markt und berät Mandanten bei Börsengängen, Fusionen und Übernahmen. Das Unternehmen verwaltet ein Vermögen in Höhe von 130,90 Mrd. USD. Morgan Stanley profitiert von einer Vielzahl von sozialen Gruppen, von Privatkunden und Familien bis hin zu großen Unternehmen und ganzen Nationen.

Alle diese großen Investmentfirmen haben ihre Anteile an der Freedom Holding Corp. für das zweite Quartal 2021 erhöht

• Two Sigma Investments, der Mehrheitsaktionär der Freedom Holding Corp., kaufte 399.910 Aktien zurück

• Penserra Capital Management – 115.601 Aktien

• DE Shaw & Co. – 73.938 Aktien

• Voloridge Investment Management – ​​35 693 акции

• Jump Financial – 31.300 Aktien

• Strategische Berater von Schönfeld – 29 100 акций

• Deutsche Asset Management Americas – 27.987 Aktien

• Susquehanna International Group – 25 130 акций

• Beratergruppe – 23 904 акции


Source: https://www.dv.ee/ by www.dv.ee.

*The article has been translated based on the content of https://www.dv.ee/ by www.dv.ee. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!