Moeldokos Demokraten enthüllen eine Reihe von Seltsamkeiten in Bezug auf die Entscheidung des Verwaltungsgerichts von Jakarta


Suara.com – Moeldokos Demokraten behaupten, viele Anomalien in der Reihe von Klagen gefunden zu haben, die KSP Moeldoko und Jhonny Allen Marbun beim Verwaltungsgericht Jakarta bezüglich der Ratifizierung des Deli Serdang KLB eingereicht haben.

“Wir stellen fest, dass es Anomalien bei der Ankündigung dieser Klage gibt. Zumindest zwei Dinge sind seltsam”, sagte der demokratische Sprecher des Moeldoko-Lagers, M. Rahmad, auf einer Pressekonferenz am Mittwoch (24.11.). 2021).

Die erste Merkwürdigkeit besteht laut Rahmad darin, dass PTUN nicht das Recht hat, den Fall zu entscheiden, da er vom Justizrat als parteiinterne Angelegenheit angesehen wird.

Dies sei merkwürdig, da der Hauptpunkt der Klage den SK Kenkumham beziehe, der eng mit der staatlichen Verwaltung verbunden sei und nicht als parteiinterne Angelegenheit angesehen werde.

Lesen Sie auch: Moeldokos Lager sagte, die Klage sei vom Verwaltungsgericht nicht abgewiesen worden, sondern erklärte NEIN, hier ist die Erklärung

Dann war die zweite Kuriosität, dass die Bekanntgabe der Ergebnisse des Prozesses zuerst vom AHY-Lager an die Öffentlichkeit weitergegeben wurde, lange bevor die Ergebnisse vom Verwaltungsgericht Jakarta dem Rechtsteam der Demokratischen Partei KLB Deli Serdang bekannt gegeben wurden.

“Wir haben einen Bericht vom Rechtsteam erhalten, dass das AHY-Camp gegen 10:00 Uhr WIB morgens eine Pressemitteilung bezüglich der Bekanntgabe der Ergebnisse der Klage an die Medien und die Öffentlichkeit verbreitet hat, die laut Pressemitteilung, Sie haben Informationen von der offiziellen Website des Obersten Gerichtshofs (MA) erhalten“, sagte er.

Rahmad behauptete, Moeldokos Rechtsbeistand habe von 10:00 bis 15:00 WIB überprüft, die Entscheidung sei noch nicht bekannt gegeben worden. Ihm zufolge sah und erfuhr die Rechtsabteilung die Entscheidung erst um 15.20 Uhr WIB.

„Obwohl wir sehen, dass es unangemessene Anomalien in Bezug auf die Ankündigung gibt, und obwohl unser Rechtsteam bis heute keine Kopie der Entscheidung erhalten hat, respektiert und respektiert die Demokratische Partei Deli Serdang KLB die Entscheidung des Verwaltungsgerichts von Jakarta“, sagte er genannt.

Darüber hinaus, so Rahmad, werde Moeldoko mit dieser Entscheidung als guter Bürger, als prinzipientreue nationale Persönlichkeit, als Vorsitzender einer Partei, die der Strafverfolgung Priorität einräumt, weiterhin die Rechtsstaatlichkeit im Korridor der Demokratisierung aufrechterhalten.

Lesen Sie auch: Verwaltungsgericht weist Klage von Moeldoko Cs, AHYs Camp: Es ist rechtlich in Ordnung

„Lasst uns daher auf die nächsten strategischen und taktischen Schritte der Demokratischen Partei Deli Serdang KLB warten“, fügte er hinzu.


Source: Suara.com – Informasi Berita Terkini dan Terbaru Hari Ini by www.suara.com.

*The article has been translated based on the content of Suara.com – Informasi Berita Terkini dan Terbaru Hari Ini by www.suara.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!