Möchten Sie innovativ sein? Unterteilen Sie die Mitarbeiter in „direkt“ und „indirekt“


Im Buch „Denken Sie wie Amazon. 50 und 1/2 Geschäftsideen “ spricht über die Prinzipien, die Jeff Bezos bei der Entwicklung des größten E-Commerce-Unternehmens geleitet haben. Das Buch wurde von John Rossman verfasst, einem Unternehmensberater und ehemaligen Top-Manager bei Amazon.

Hier ein Auszug über den Unterschied zwischen „direkten“ und „indirekten“ Mitarbeitern von Amazon und wie Sie ihn in Ihrem Unternehmen anwenden können.

Möchten Sie innovativ sein? Unterteilen Sie die Mitarbeiter in „direkt“ und „indirekt“

Bei Amazon haben wir gescherzt, dass Jeff Bezos wie der Zauberer von Oz ist, der die Hebel hinter dem Vorhang zieht, um sein Imperium zu regieren. Und wie der Große Oz würde Bezos, wenn er könnte, hinter diesem Vorhang allein gelassen werden und den gesamten Mechanismus ohne Einmischung oder Unterbrechung frei kontrollieren.

Aber leider funktionieren Unternehmen von der Größe von Amazon nicht so. Amazon ist einer der größten Arbeitgeber in den USA, und der Traum von einem vollautomatisierten Unternehmen unterscheidet sich nicht von Dorothys Abenteuern – es ist einfach ein Traum. Die Realität ist die Notwendigkeit, sich weiterzuentwickeln, zu automatisieren und zu innovieren.

Entwicklung und Innovation sind anspruchsvolle Aufgaben. Doch die meisten Führungskräfte übersehen ein wichtiges Instrument, das ihnen zur Verfügung steht: Personalplanung und -verteilung.

Idee… Identifizieren und berücksichtigen Sie die Fähigkeiten und Personen, die das Unternehmen führen, in Bezug auf die Fähigkeiten und Personen, die zum Wachstum des Unternehmens und zur Innovation beitragen, normalerweise durch Technologie und Partner. Überlegen Sie, wie Sie das Personal für „Entwicklung und Umsetzung von Innovationen“ einteilen und die entsprechenden Kosten kalkulieren.

Direkte und indirekte Mitarbeiter bei Amazon

Bei Amazon werden Firmenmitarbeiter hauptsächlich in zwei Typen unterteilt: direkt und indirekt.

  • Direkte Mitarbeiter Sind Menschen mit den Fähigkeiten, die zum Wachstum eines Unternehmens beitragen oder neue Möglichkeiten schaffen. Zu ihren Kompetenzen gehören technische und Softwareentwicklungskompetenzen, Prozessarchitektur- und Unternehmensentwicklungskompetenzen sowie die von Produktmanagern und Spezialisten, die Verträge verhandeln.
  • Indirekte Mitarbeiter – das sind alle anderen Mitarbeiter: aus dem Bereich Management, Operations, Customer Service. Sie sind in erster Linie für Prozesse verantwortlich, die nicht automatisiert, verbessert oder zur Ausführung durch andere Organisationen ausgelagert wurden.

Ideen für die Entwicklung von Prozessen oder Innovationen werden im Kapitel zur operativen Planung skizziert. Die besten Ideen werden an direkte Mitarbeiter wie Ingenieure, Architekten und Produktmanager weitergegeben. Indirekte Mitarbeiter werden anschließend befördert oder eliminiert, um die Zuweisung zu rechtfertigen und ihr Engagement für das Projekt zu demonstrieren.

Was passiert also, wenn ein Unternehmen jedes Jahr strategische Entscheidungen trifft, um Fähigkeiten neu zuzuweisen, um Prozesse und Technologien für das Wachstum des Unternehmens zu entwickeln? Im Laufe der Zeit werden Unternehmen stärker reguliert, digitaler und wachstumsfähiger.

Roboter in Fulfillment-Centern

2017 stellte die New York Times fest, dass kein Unternehmen alle Wünsche und Hoffnungen der Automatisierung besser verkörpert als Amazon. Da es sprunghaft wächst, beschäftigt das Unternehmen jeden Monat Tausende von Amerikanern. Jeff Bezos hat jedoch seit langem erkannt, dass die fast 700 Fulfillment-Zentren von Amazon auf der ganzen Welt die Entwicklung katastrophal behindern.

2012 kaufte Amazon Kiva Systems für 775 Millionen US-Dollar und benannte es in Amazon Robotics um. Zwei Jahre später wurden von Kiva entwickelte Roboter Teil der Lagermitarbeiter von Amazon. Bis 2017 hatte Amazon weltweit über 100.000 Roboter, und das Unternehmen hörte hier nicht auf.

Neben dem ambitionierten Versprechen „Lieferung in zwei Tagen“ erleichtern Roboter dem Menschen auch die langweiligen Jobs und überlassen spannende Aufgaben den Kollegen aus Fleisch und Blut.

Haben Kiva-Roboter den Menschen ersetzt? Laut Amazon nein. Das Unternehmen teilte der New York Times mit, dass es seit der Einführung der Kiva-Roboter in den USA 80.000 Lagermitarbeiter beschäftigt hat, mit insgesamt mehr als 125.000 Lagermitarbeitern.

Besuchen Sie Amazon Robotics und Sie werden mit dem Slogan „Wir denken jetzt neu“ begrüßt, gefolgt von Einladungen zum Studium der Robotik und zur Teilnahme an einem Wettbewerb, um mehr Innovationen in der Kategorie Robotik zu schaffen.

Warum Amazon als “Hai” bezeichnet wird

Konkurrenten haben Amazon im Laufe der Jahre mit einem Hai verglichen. Dies ist eine gute Metapher in dem Sinne, dass Haie nie aufhören, sich zu bewegen. Aufgrund des beispiellosen Wachstumsstrebens von Amazon sehen Bezos und sein Team in den kommenden Jahren heikle Probleme. Sie sollten sich nie auf Ihren Lorbeeren ausruhen und nicht an morgen denken. Wenn jeder Tag Tag 1 ist, ist kein Ende in Sicht.

So bewerben Sie sich bei sich

Wählen Sie für Ihre Organisation die Prozesse, in die Sie investieren, sorgfältig aus. Stellen Sie sicher, dass sie der wahre abschreckende oder kritische Faktor sind.

Hoffentlich haben Sie viele Ideen, können sich aber nur wenige leisten. Schließlich möchten Sie kein Ein-Zimmer-Haus planen und am Ende ein Winchester-Mystery-Haus bauen.

Titelbild: Unsplash.


Source: RB.RU by rb.ru.

*The article has been translated based on the content of RB.RU by rb.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!