Miss Finnland Essi Unkuri: Die Vorbereitung auf den Wettkampf war von großer Trauer überschattet

Die entsetzliche Spannung brach in Freudentränen aus, als Essi Unkuri, 23, zur neuen Miss Finnland gekürt wurde. Nun spricht Essi im Interview mit Hymys Printmagazin über ihr Leben, das auch exklusiv ihre süßen Kindheitsbilder präsentiert.

– Ich war schon immer sensibel und emotional. Ich hatte vor dem Finale einen harten Angriff. Es verspannte sich so sehr, dass sich der ganze Körper komisch anfühlte und die Nase zu bluten begann. Ich wollte sogar kotzen, verrät Essi dem Journalisten Juhamatti Nieminen im Magazin.

Die Vorbereitungen für das Rennen wurden überschattet von traurigen Nachrichten aus dem Familienkreis, als Ess’ liebe Großmutter verschlafen war.

– Er war der erste geliebte Mensch, von dem ich mich verabschieden musste. Es war ein harter Ort für mich.

In gewisser Weise habe ich zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht gesehen, dass nichts ewig ist, macht sich Essi Sorgen.

Essi glaubt, dass Oma stolz auf sie ist.

– Er hat mich sehr ermutigt, als ich 2017 im Finale stand.

Cousine Viljami Harjuniemi hat Essis Raketenhimmel aus nächster Nähe verfolgen können. Das Duo ist seit einigen Jahren zusammen und Essi glaubt nicht, dass das Raketenjahr die Beziehung herausfordern wird. Diese Beziehung wird ein Fehljahr dauern.

– Wir sind nicht eifersüchtig, wir vertrauen einander voll und ganz. Wir geben uns gegenseitig Raum, unsere eigenen Träume zu verwirklichen und unterstützen uns gegenseitig.

Viljams Unterstützung war für Ess von unschätzbarem Wert.

– Nachdem Viljami eine nervöse Ruine war, konnte sie mich beruhigen. Er hat mir von Anfang an gesagt, dass was passiert ist, ich bin wirklich stolz auf dich.

Lesen Sie die Geschichte im Magazin.


© Pekka Mustonen / Otavamedia


Source: Hymy by hymy.fi.

*The article has been translated based on the content of Hymy by hymy.fi. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!