MiR mit CSi-Palettierung zerstäubt den Materialtransport

Mobile Industrieroboter (MiR) oznámil spolupráci s CSi-Palettierung, ein niederländisches Unternehmen, das komplette Palettierlösungen in der FMCG-Branche anbietet. Im Rahmen der Kooperation stellt es einen Palettierer von CSi paletizing dar, der auf dem neuen MiR1350-Roboter aufgebaut ist. Die Lösung automatisiert den Transport schwerer Materialpaletten in der schnelldrehenden Konsumgüterindustrie, insbesondere in FMCG / CPG-Produktions- und Lagerhallen, vollständig.

Der Palettierer Taros von CSi paletising wurde bisher in verschiedene Förderertypen für den Transport von Fertigprodukten zu Lagerhallen und Leerpaletten zu Maschinen integriert. Das Unternehmen wird jetzt AMR-Roboter integrieren, um Paletten mit einem einzigen Förderer für Lagerungs- oder Endverpackungsprozesse zu transportieren. Darüber hinaus arbeitet die Lösung nahtlos mit Kundenautomatisierungssystemen wie ERP / WMS zusammen.
Eine autonomere und flexiblere Art des Transports von Fertigprodukten bieten autonome mobile Roboter und ermöglichen einen leistungsstarken, vollautomatischen Palettier-Workflow. CSi paletizing bringt mit seinem Partner MiR die nächste Generation von Palettiertechnologien für FMCG-Unternehmen weltweit auf den Markt.

CSi-Palettierung--2140

Der Roboter MiR1350 transportiert dank störungsfreier Navigation autonom Lasten mit einem Gewicht von bis zu 1350 kg und ermöglicht so einen sicheren Betrieb in einer dynamischen Umgebung voller Menschen und anderer Transportmittel. Wie andere AMR-Roboter mit geringer Kapazität von MiR, die auch mit CSi-Palettierungslösungen arbeiten können, integriert der MiR1350 Sensoren, 3D-Kameras und die neueste Laserscanning-Technologie und bietet einen 360-Grad-Überblick für eine genaue und sichere Navigation und Bedienung. Der Roboter MiR1350 wurde entwickelt, um die neuesten Sicherheitsstandards im Feld zu erfüllen, z ISO 3691-4 ein ANSI / RIA R15.08-1-2020. Zusammen mit dem Roboter MiR600 stellen sie die ersten autonomen mobilen Roboter auf dem Markt mit certifikaci Ingress Protection52, was in der Praxis bedeutet, dass ihre Komponenten mit Staub und Wassertropfen in Kontakt kommen können, was eine hohe Leistung und einen zuverlässigen Betrieb in anspruchsvollen Produktionsumgebungen und Lagerhallen gewährleistet.

Die Partnerschaft öffnet AMR für neue Anwendungen in FMCG und anderen Branchen

CSi Palettieren, das auf der Fachpack 2021 seine Taros-Lösung auf Basis von MIR1350 erfolgreich präsentierte, hat bereits Automatisierungstechnologien auf verschiedenen Ebenen in den Prozessen seiner Kunden eingesetzt.
Laut Vladimir Vovka, Global Director of FMCG bei Mobile Industrial Robots, hat CSi Palettiersysteme direkt in die Produktionsprozesse seiner Kunden eingebunden, sodass die Integration von AMR-Robotern in Arbeitsabläufe nahtlos ist. Wenn Unternehmen die Vorteile mobiler Roboter wie Flexibilität, höhere Sicherheit und höhere Produktivität entdecken, werden sie nach anderen Anwendungen suchen, von denen sie profitieren könnten. Den Erkenntnissen zufolge sind die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt und dank CSi ist MiR in der Lage, Unternehmen der FMCG/CPG-Branche diese leicht zugänglich zu machen.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.mobile-industrial-robots.com.


Source: Aktuality – 2D a 3D CAD Design Software by www.cad.cz.

*The article has been translated based on the content of Aktuality – 2D a 3D CAD Design Software by www.cad.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!