Ministerium für Religion BOS Phase 2 für Madrasas und islamische Internate wurde ausgezahlt, haben Sie Ihr Konto überprüft?


PRIVATER BERUF Ministerium für Religion hat IDR 1,166 Billionen an Geldern ausgezahlt Betriebsunterstützung der Schule (CHEF) für Medresse Phase II seit Anfang November 2022. Dies ist der Medresse-BOS-Fonds, der zuvor aufgrund der automatischen Anpassungspolitik (AA) verzögert wurde.

Der Direktor für Lehrpläne, Einrichtungen, Institutionen und Studentenangelegenheiten (KSKK) Madrasah M. Isom Yusqi sagte, dass die Mittel der Phase II von Madrasah BOS über drei Banken geleitet wurden. Insgesamt 404,494 Mrd. IDR über Bank Mandiri, 747,041 Mrd. IDR über BRI und 15,305 Mrd. IDR über BSI.

„Der Prozess der Auszahlung von BOS Madrasah-Geldern über BRI ist abgeschlossen. Heute sind 747,041 Milliarden IDR an BOS-Geldern der Phase II auf dem Madrasah-Konto bei BRI eingegangen. Madrasahs, die BRI nutzen, können überprüfen und auszahlen“, erklärte Isom Yusqi in Jakarta , Montag (14.11.2022).

„Für die Auszahlung von BOS-Geldern durch BSI wird es schätzungsweise ab morgen auf das Madrasa-Konto gehen. Was die Bank Mandiri betrifft, so wird es schätzungsweise auch im Laufe dieser Woche auf das Madrasa-Konto gehen“, fuhr er fort .

Lesen Sie auch:3 Dinge, auf die Sie beim Spielen von Online-Spielen achten sollten

Isom erklärte, dass BOS-Mittel der Phase II an 48.660 Medressen verteilt wurden. Die Mittel, so Isom, bestanden aus 540,424 Milliarden IDR für BOS für 23.923 Madrasah Ibtidaiyah (MI), 424,830 Milliarden IDR für BOS für 16.532 Madrasah Tsanawiyah (MTs) und 201,586 Milliarden IDR für BOS für 8.205 Madrasah Aliyah (MA).

Die Anordnung zur Auszahlung von Geldern für die Verteilung von BOS Madrasah Funds, sagte Isom, sei seit Anfang November 2022 ausgestellt worden. Danach sei der Auszahlungsprozess durchgeführt worden und ab heute auf dem BRI Madrasah-Konto eingegangen.

„Nachdem die Gelder auf dem Medressenkonto eingegangen sind, kann die Medresse bereits den Auszahlungsprozess durchführen, indem sie der benannten Bank den Nachweis über das Hochladen der Anforderungen für die Auszahlung von Phase II BOS 2022 vorlegt“, erklärte Isom.

Isom hofft, dass die BOS-Gelder von der Empfänger-Medresse richtig und optimal verwendet und verrechnet werden können. „Ich bitte die Empfänger-Medresse, die BOS-Gelder dieses Jahr auf schnelle und verantwortungsbewusste Weise wirklich zu maximieren“, befahl er.

Isom dankte auch seinen Mitarbeitern und allen Parteien, die den Prozess der Kanalisierung von BOS Madrasah Funds unterstützt haben. „Ich möchte der Planungsabteilung der Generaldirektion für islamische Bildung danken, die mit Bappenas und der Generaldirektion für Haushalt des Finanzministeriums intensiv über die Auszahlung der Madrasah BOS-Mittel gesprochen hat“, sagte er.

Lesen Sie auch:Die Geschäftsführung der TIV Solok hofft, dass Investitionsgarantien und Rechtssicherheit gewahrt bleiben

„Ich danke auch der Finanzabteilung der Generaldirektion für Bildung für die schnelle Bearbeitung der Auszahlung von Medresse-BOS-Mitteln und dem technischen Team, das die Madrasa-BOS-Verteilung bei der KSKK-Direktion durch die Unterdirektion für Institutionen und Zusammenarbeit verwaltet“, schloss er. ***


Source: Suara.com by purwasuka.suara.com.

*The article has been translated based on the content of Suara.com by purwasuka.suara.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!