Milo Yiannopoulos hat im Wahlkampf von Kanye West gefeuert

Veröffentlicht am 5. Dezember 2022 um 18.31 Uhr

Milo Yiannopoulos, ein Profil innerhalb der sogenannten Alt-Right, kommt mit der Nachricht selbst auf Telegram.

„Sie und ich sind zu dem gemeinsamen Schluss gekommen, dass ich sein politisches Team verlassen sollte“, schreibt er und nennt Kanye West ein „Genie“.

Berichten zufolge überwarf sich Milo Yiannopoulos mit Nick Fuentes, der die sogenannte Groyper-Bewegung anführt und sich kürzlich mit West verbündet hat. Nun wird es stattdessen Fuentes sein, der praktisch die Wahlkampforganisation übernommen hat.

Die Ankündigung, dass Yiannopoulos seinen Posten verlassen könnte, kommt, nachdem Kanye West und Nick Fuentes an einem Interview mit Alex Jones teilgenommen haben. Während des Interviews lobte Kanye West unter anderem Adolf Hitler.


Source: Fria Tider by www.friatider.se.

*The article has been translated based on the content of Fria Tider by www.friatider.se. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!