Mieten Sie Ihr Lager doppelt so teuer: Wir zeigen Ihnen wie

Wenn Sie mieten, ist Energieeffizienz ein Wettbewerbsvorteil, da die Miete für moderne, gekühlte, isolierte, hohe Lagerhallen in und um die Hauptstadt und ihre größten Städte bis zu doppelt so hoch sein kann wie für 30-70-Jährige.“ Industriedenkmäler“. Im Bundesdurchschnitt können modernere, neuere Gebäude bis zu 66 Prozent höher vermietet werden, mit über 5 Euro pro Quadratmeter. In vielen Fällen kann der heimische Lagermarkt die Kundenerwartungen nicht erfüllen, da nur wenige Einrichtungen die gestiegenen Erwartungen erfüllen. Somit wäre die Modernisierung und Isolierung geeignet für die Lagerhallen zur Miete, so eine gemeinsame Umfrage von Raktar.info, Ingatlantájoló.hu und Knauf Insulation.

Die Datenbank von Raktar.info und Ingatlantájoló.hu enthält mehr als 640 Lagerhallen zur Vermietung und zum Verkauf im ganzen Land. Bis zur Hälfte davon sind wirklich zeitgemäß und erfüllen moderne Lager- und Logistikanforderungen.

Energieeffiziente Lager sind teurer, aber fast alle sind ausgestellt
Nicht nur zwischen Hauptstadt und Land klafft eine Kluft, sondern auch zwischen alten und modernen Lagerhäusern. Während die durchschnittliche Miete für eine durchschnittliche, nicht sanierte, kaum vor Hitze und Kälte geschützte Fläche bei ca kosten bis zu 5 -8 EUR / m2 / Monat, dh sie finden einen Mieter bis zum doppelten Durchschnittspreis der zu sanierenden veralteten Lagerhallen.

Suchen Sie eine Gewerbeimmobilie, ein Lagerhaus, ein Büro in Budapest, in der Hauptstadt oder anderswo im Land?

Schauen Sie sich im frisch erneuerten um Raktar.info und Irodahaz.info auf unseren Seiten!

Es lohnt sich daher, die Mietgebäude zu modernisieren und zu isolieren.
„Wer einem immer anspruchsvolleren Kunden in nur einem eiskalten Winter eine ‚Blechschachtel‘ oder einen uralten, allenfalls verkalkten ‚Steinhaufen‘ anbietet und im Sommer nicht einmal vor der Hitze geschützt, kann nicht mit einer wirklich hohen Rendite rechnen und wird viele Schwierigkeiten bei der Veröffentlichung haben”, sagte er. Antal Ballagó, Verkaufsleiter der Home Map Group, die auch die Website Raktar.info betreibt.
Modernisieren und dämmen lohnt sich, so der Experte, denn so kann sich nicht nur die Miete verdoppeln, sondern sie können auch aus einem viel breiteren Mieterspektrum wählen und der Wert ihrer Immobilie wird deutlich steigen.

Die Pandemie verstärkte die Ausweitung der Nachfrage
Es wurde nach Ausbruch der Epidemie 2020 üblich, dass es an Lagern einer bestimmten Größe und Lage fehlte, da gut gelegene, modernere oder zumindest renovierte Lager von unzähligen E-Händlern und deren Partnern aufgrund der Expansion genutzt wurden des Online-Handels.
In der Zentralregion und in der nordwestlichen Transdanubien-Region „gefunden“ die Pandemie einen Markt mit bereits 90–95 Prozent Auslastung, was den Lagerbedarf von Online-Logistikunternehmen noch weiter in die Höhe treibt. Auf einer modernen Basis in Budapest und im Komitat Pest finden selbst diejenigen, die eine größere, zusammenhängende Fläche und hervorragende Dienstleistungen suchen, nicht immer einen zusätzlichen Platz, selbst bei dem höheren Preis von 7-8 Euro pro Quadratmeter.

Die Lage ist nicht nur für Wohnimmobilien, sondern auch für Lagerhallen extrem wichtig
Die wirklich modernen Mietobjekte sind auch geografisch an einem Ort konzentriert. Einundfünfzig von hundert neuen oder neuen oder renovierten, isolierten Lagerhallen befinden sich in der Hauptstadt, im Einzugsgebiet der Autobahn M0 und in Mitteltransdanubien.
Budapest und die Agglomeration sind hier ebenso prominent wie in anderen Immobilienmarktsegmenten. Dieser Unterschied wird noch dadurch verschärft, dass der einzige international bedeutende Luftfrachtstützpunkt des Landes der Liszt Ferenc International Airport ist Autobahn. da diese Route der Treffpunkt von Ost, West und Süd und Nord ist.

Die überwiegende Mehrheit der verbleibenden 49-Prozent-Mietlager befindet sich in den größten ländlichen Industriestädten entlang der dorthin führenden Autobahnen, so dass Székesfehérvár, Tatabánya, Győr oder Kecskemét, Debrecen, Miskolc und Nyíregyháza die Zielstädte sind. Auf dem Land haben große, durchgehende und hochwertige Lagerhallen ab 1000-2000 Quadratmetern wenig Charakter.

Die richtige Isolierung kann die Kosten senken
Bei modernen Hallenwänden, die nicht mit Sandwichpaneelen gedämmt sind, ist heute eine geschichtete Dämmung aus Steinwolle bis 20 cm Dicke, Glaswolle oder eine Kombination aus beidem keine Seltenheit und obendrein gestufte Steinwolle 25-30 cm dick des Gebäudes den strengsten Energieeffizienzstandards entspricht.

„Lagergebäude haben in erster Linie eine erlösschaffende Funktion, bei der die Energieeffizienz der Immobilie eine entscheidende Rolle spielt, da es egal ist, wie viel von den Mietern oder Eigentümern der Gebäude für Heizung oder Kühlung aufgewendet werden muss“, sagt Tamás Aszódy, Geschäftsführer der Knauf Insulation Kft. . „Die Energieeffizienz von Industrieimmobilien ist also in Zeiten steigender Energiepreise ein Wettbewerbsvorteil, von dem sogar der Unternehmenserfolg abhängen kann“, so der Experte weiter.

Energieeffiziente Lager sind teurer, aber fast alle werden ausgestellt. Investitionen in Modernisierung und Dämmung werden sich in kurzer Zeit auszahlen, denn der Markt ist gesättigt und die Nachfrage nach modernen Lagerhallen groß. Die Umfrage zeigt auch, dass sich Unterschiede in der Energieeffizienz von Industrieimmobilien auch in Mieten und Betriebsgebühren niederschlagen. Dagegen kann die Miete für alte Logistikgebäude – je nach Lage, Zustand, Größe und technischen Möglichkeiten – bis zur Hälfte oder einem Viertel der Miete für ein modernes, energieeffizientes Lagergebäude betragen. Aufgrund der dramatisch schlechten Energieeffizienzeigenschaften veralteter Immobilien bedeuten höhere Heiz- und Kühlkosten zusätzliche Betriebskosten für den Mieter. Somit sind alle Ausgaben, unabhängig vom Zustand der Immobilie, ungefähr gleich, aber der Komfort ist bei weitem nicht derselbe.

Suchen Sie eine Gewerbeimmobilie, ein Lagerhaus, ein Büro in Budapest, in der Hauptstadt oder anderswo im Land?

Schauen Sie sich im frisch erneuerten um Raktar.info und Irodahaz.info auf unseren Seiten!


Source: Ingatlanhírek by ingatlanhirek.hu.

*The article has been translated based on the content of Ingatlanhírek by ingatlanhirek.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!