Messis Argentinien remis ohne Neymar . gegen Brasilien

Argentinien und Brasilien stehen sich in ihrer 13. Runde der südamerikanischen WM-Qualifikation gegenüber. Argentinien, eines der besten Teams Südamerikas, begrüßte am Mittwoch um 5.30 Uhr Bangladesch Zeit den Erzrivalen Brasilien in der nordwestlichen Stadt San Juan.

Argentinien versuchte zu Hause von Anfang an die Kontrolle über das Spiel zu übernehmen. Lionel Messi lag in den ersten zehn Minuten in Führung. Doch in der ersten Hälfte passte sich Brasilien, das in Ballbesitz zurückgeblieben war, an. Beide Mannschaften konnten die Chance nicht nutzen. Dadurch endete die erste Halbzeit des Superclassico torlos.

Argentinien betrat das Feld mit zwei Änderungen zu Beginn der zweiten Halbzeit. Scaloni ersetzte Lautaro Martinez durch Joaquin Correa. Lisandro Martinez ersetzt Leandro Peredes. Beide Mannschaften waren verzweifelt nach Toren. In der 80. Minute verlor Brasilien das Tor durch Pech. Ein Schuss von Mittelfeldspieler Fred aus der Distanz wurde an der Latte abgeblockt. Messi hatte in der letzten Minute der vorgegebenen Zeit eine gute Chance. Der rekordverdächtige beste Fußballer des Jahres schoss jedoch zusammen mit dem Torwart einen Flachschuss aus der Mündung des D-Kastens. Aber Torhüterin Alison blockte es brillant. Das Spiel endete torlos mit dem Pfiff des Schiedsrichters. Nach diesem Ergebnis mussten sich die beiden Erzrivalen mit einer Punkteteilung begnügen.

Brasilien hat bestätigt, dass Katar vor dem Spiel an der WM teilnehmen wird. Für sie war dieses Match nur eine Formalität. Hätte Argentinien dieses Spiel hingegen gewonnen, wäre ihnen die WM in Katar sicher gewesen. Aber durch die Auslosung verlängerte sich ihre Wartezeit noch mehr. Brasilien steht mit 35 Punkten aus 13 Spielen an der Spitze der Punktetabelle der südamerikanischen WM-Qualifikation. Argentinien liegt mit 29 Punkten aus dem gleichen Spiel auf dem zweiten Platz.

NS


Source: Bhorer Kagoj by www.bhorerkagoj.com.

*The article has been translated based on the content of Bhorer Kagoj by www.bhorerkagoj.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!