“Merhava”: die Konferenz des Verbandes der Reisebüros in Marrakesch

Adel El Fakir, Generaldirektor des marokkanischen Tourismusministeriums: „Im Namen des Königreichs Marokko und des Königreichs’s Tourismusbranche, ‘Herzlich willkommen’ Nach Marokko, Ihrer zweiten Heimat. heute (ca’) fand die Eröffnungsveranstaltung der Konferenz in Anwesenheit aller Konferenzteilnehmer und der Gastgeber aus Marokko statt

Die Konferenz des Verbandes der Reisebüros in Marrakesch. Rezeption. Foto von Uzi Becher

Gestern begann die Jahreskonferenz des Verbandes der Reisebüros in Marrakesch, Marokko (B’ 05. Dezember 2022) nach einem angenehmen Flug mit der Fluggesellschaft Royal Air Marokko (Royal Air Marokko) Obwohl ziemlich lang, ungefähr sechs Stunden. Bereits im Flugzeug genossen die Agenten die Atmosphäre der Gastfreundschaft beim Servieren von typischen Keksen und Tee mit Minze. Ein herzliches Willkommen erwartete die Agenten beim Verlassen des Flughafens – eine lokale Band in traditioneller Tracht begleitete sie mit marokkanischer Musik und Tanz.

Das Grand Savoy Hotel Marrakesch schien wirklich zum Agenten zu werden’ zweites Zuhause nach einem herzlichen Empfang und einem Cocktail in der Lobby. Schnelle Organisation und wir fuhren wieder in einem Konvoi von Bussen zu einem vom marokkanischen Tourismusministerium gesponserten festlichen Abendessen in einem prächtigen Gebäude, das Abendessen, Lieder und Tänze zu den Klängen eines Sängers und einer Band beinhaltete, die die Zeit der Agenten angenehm machten während sie ein feines Abendessen aßen.

Adel Al-Fakir Der Generaldirektor des marokkanischen Tourismusministeriums: „Im Namen des Königreichs Marokko und der Tourismusbranche des Königreichs, ‘Herzlich willkommen’ (Hebräisch) nach Marokko, Ihrer zweiten Heimat. Im März waren wir mit einer der größten Delegationen aus Marokko in Tel Aviv zu Gast und wurden herzlich und bewegend empfangen. Nach unserem erfolgreichen Besuch habe ich beschlossen, Sie alle nach Marokko zu bringen, aber ich hätte nie gedacht, dass es vor Ende des Jahres passieren würde, also danke Tali Laufer, CEO des Verbandes der Reisebüros, und danke Kobi Karni, Vorsitzender von der Verein, dass er dies ermöglicht hat. Die gesamte Tourismusbranche Marokkos beobachtet Sie in diesen drei Tagen und ich bin überzeugt, dass wir eine unterhaltsame und bereichernde Konferenz haben werden.”

Von rechts: Kobi Karni, Adel El Fakir und Tali Laufer. Foto von Uzi Becher
Konferenz des Verbands der Reisebüros in Marrakesch: ein Essen wie die Hand eines Königs. Foto von Uzi Becher
Die Eröffnungsveranstaltung und der Empfang für Agenten. Foto von Uzi Becher

Die Eröffnung der Jahrestagung des Verbandes der Reisebüros

Der Morgen (ca’06. Dezember 2022) Die offizielle Konferenzeröffnungsveranstaltung fand im großen DADES-Hörsaal statt, wo Agenten, Journalisten und Würdenträger des marokkanischen Tourismusministeriums anwesend waren.

Kobi CarneyDer Vorsitzende des Vereins sagte zur Eröffnung der Veranstaltung: “Tourismus verbindet in erster Linie Menschen unabhängig von der Politik und basiert gleichzeitig auf Gegenseitigkeit zwischen den Ländern, so dass der Tourismus in der Regel eine große Kraft hat, Barrieren abzubauen und die Grundlagen zu stärken Starke politische Bindungen schaffen Tourismus ist eine Brücke zwischen Völkern, Ländern und Kulturen Marokko und Israel haben viel gemeinsam: historische Stätten, kulturelle Gewohnheiten, aber vor allem gibt es eine jahrhundertealte kulturelle Verbindung zwischen den Völkern. Israel stärkt Marokko Kultur. Ich glaube, dass die Konferenz die Verbindung zwischen den Völkern und zwischen den Ländern sowohl im Bereich des Tourismus als auch in anderen Bereichen stärken wird.“

Adel Al-FakirDer Generaldirektor von MNOT – dem Nationalen Tourismusbüro in Marokko – erklärte, dass es nun das Ziel sei, die Zahl der Touristen aus Israel nach Marokko zu verdreifachen – von 70.000 israelischen Touristen, die Marokko im Jahr 2022 besuchten, auf 200.000 im Jahr 2023.

Offizielle Eröffnung der Konferenz und Austausch von Geschenken. Foto von Uzi Becher

Drei weitere Tage voller Aktivitäten erwarten die Agenten während der Konferenz…

Gekürzte Adresse für diesen Artikel: https://www.ias.co.il?p=131807

Source: IAS by www.ias.co.il.

*The article has been translated based on the content of IAS by www.ias.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!