Mercedes-Personalisierung für S-Klasse, CLS und AMG GT

UNSER SPONSOR

Mercedes hat das Individualisierungsprogramm der Manufaktur auf die S-Klasse, den CLS und das AMG GT Coupé mit vier Türen erweitert. Dieses Programm bietet mehrere Optionen für Interieur- und Exterieurfarben, die für die G-Klasse seit Jahren erhältlich sind.

Kunden können jetzt eine bestimmte Farbe mit mattem, metallischem oder nicht-metallischem Finish wählen. Zu den neuen Farben zählen Graphitgrau, Graphitmetallic, das in den Achtzigerjahren beliebte Olivmetallic sowie Chinablau.

Die Kabinen erhalten eine zweifarbige Motorhauben-Lederpolsterung in speziellen Kombinationen wie Weiß und Blau, die gleiche Kombination wird auf das Lenkrad übertragen. Die S-Klasse und die Maybach S-Klasse erhalten außerdem eine verchromte Manufaktur-Plakette auf der Mittelkonsole und ein graviertes Emblem auf der Heckfensterbank. Auch in der S-Klasse ist es möglich, ein gesticktes Mercedes-Logo auf die Kissen zu bekommen.

Die Manufakturbehandlung fügt auch eine neue Lichtanimation hinzu, die den Fahrer über vier LCD-Projektoren in den vorderen und hinteren Türen begrüßt. Beim Öffnen der Tür wird ein spezifisches Mercedes-Benz oder Mercedes-Maybach Label ausgegeben.

Mercedes plant, das Manufaktur-Programm künftig auf weitere Modelle auszudehnen, darunter Fahrzeuge, die in der AMG-Abteilung behandelt werden, sowie solche aus der EQ-Elektrofamilie.

Vorheriger TextEvantra Pura – Italiener mit amerikanischem Herz

Source: Nacionalna Klasa by www.nacionalnaklasa.com.

*The article has been translated based on the content of Nacionalna Klasa by www.nacionalnaklasa.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!