Melitta Horoskop (10.09.-10.15.) – Apothekenmagazin Online

Auch unser Körper und unsere Seele verändern sich im Wechsel der Jahreszeiten. Obwohl die täglichen Planetenpositionen einen starken Einfluss auf unsere Stimmung und unsere Beziehungen haben, können wir selbst viel tun, um in unserer Haut gut zu sein.

Kos

(21. März – 20. April) Verbringen Sie Ihre Tage mit richtig guter Laune, die mit Ihrem Temperament harmoniert. In der zweiten Wochenhälfte änderte der Mars sein astrologisches Zeichen, sodass Sie viel feuriger und ungeduldiger sein konnten. Du verletzt niemanden zu sehr, aber innerlich hast du das Gefühl, dass sich alle im Schneckentempo bewegen. Holen Sie sich ein schönes leeres Heft und schreiben Sie fünf Dinge am Tag auf, für die Sie dem Himmel für diesen Tag dankbar sein können! Es wird Tage geben, an denen dies nicht so leicht verschwinden wird, aber geben Sie nicht auf! Danke zum Beispiel für das Sonnenlicht, das Lächeln Ihres Kindes, den Arbeitsplatz Ihres Mannes, die Gesundheit Ihrer Eltern, den Studienplatz Ihres Sohnes! Erntedank kann man lernen. Es erheitert unser Herz und stärkt uns. Und das Tagebuch hilft uns, uns an die guten Dinge in unserem Leben zu erinnern, von denen es viel mehr gibt, als wir denken!

Bika

(21. April – 21. Mai) Endlich ist es soweit, zumindest was die Arbeit betrifft. Sie sind emotional mit Ihrem Beruf verbunden, daher sind die Umstände wichtig. Auch wenn Sie nur für kurze Zeit an diesem Ort arbeiten, können Sie sagen, dass Sie Ihre Kollegen kennengelernt haben und sie haben Sie akzeptiert, sie haben sich an Sie gewöhnt. Sie haben eine schwierige Phase in Ihrer Beziehung hinter sich. Haben Sie manchmal das Gefühl zu ertrinken? In einer Stresssituation neigt man dazu, schnell und winzig zu atmen, sodass der Körper nicht genug Sauerstoff bekommt. In diesem Fall kann sich leicht eine panikartige Verzweiflung entwickeln. Machen Sie folgende Übung: Legen Sie sich auf den Rücken und legen Sie ein Buch auf den Bauch. Atmen Sie tief ein und blasen Sie dann die Luft langsam aus. Machen wir zwei Minuten weiter! Diese Übung versorgt unsere Gehirnzellen mit dem nötigen Sauerstoff, der unsere Stimmung verbessert und es uns ermöglicht, fokussierter zu arbeiten.

Zwillinge

(22.05.–21.06.) Verbringen Sie so viel Zeit wie möglich im Freien! Sie brauchen frische Luft. Ihre Attraktion ist die ganze Woche fantastisch. Nutzen Sie die Möglichkeiten des Herbstes! Heben Sie Ihre Schönheit mit weichen, weich gewebten Kleidern und Schals hervor. Wenn Sie am Montag jemandem eine E-Mail senden, bevor Sie es senden, lesen Sie es sorgfältig durch! Der Teufel der Technik kann einen großen Witz machen. Vergessen Sie auch nicht, dass Licht Angst vertreibt. Wenn unsere Gedanken auch an einem nebligen Herbsttag verschwommen sind, brauchen wir mehr Licht. Als Kind hatte ich nachts Angst vor den dunklen Kreaturen, die in meiner Vorstellung leben und in meinem Schrank lauern. Die Nachttischlampe neben meinem Bett bot dagegen eine gute Lösung, mit einem schnellen Klick konnte ich sicherstellen, dass nicht mein Monster, sondern mein Lieblingsbär in meinem Stuhl saß. Genauso geht es uns mit unseren anderen Arten von Ängsten, sie sind bei Tageslicht nicht mehr so ​​beängstigend. Die heilende Wirkung von Licht ist wissenschaftlich belegt.

Krebs

(06.22 – 07.22) Wöchentliche Planetenpositionen sind in der Regel einfach. Aber bevor Sie das Geld ausgeben, machen Sie sich sicher auch eine Ideologie dafür. Nicht zuletzt werden Sie sich sicher davon überzeugen, dass jeder ausgegebene Cent am richtigen Ort ist. Und es kann nicht so sein. Ein emotionales Thema ist sehr beschäftigt. Sie werden mitten in der Woche fast schwächeln, wenn Sie nur an den großen denken. Es ist erstaunlich, wozu dein Aussehen fähig ist, aber das Wichtigste ist, Spaß zu haben. Wir kommunizieren mit der Welt mit Kleidung, Make-up, Nägeln, Frisuren. Du zeigst ein Stück deiner Gefühle, deiner Stimmung.

Löwe

(23.07. – 23.08.) Seit ein paar Tagen sieht alles wunderbar aus. Sie haben das Gefühl, dass Ihre Sachen beginnen. Anerkennung klopft an Ihre Tür. Der kraftspendende Mars bleibt Ihr Patron. Ab dieser Woche managen Sie Ihre Finanzen erfolgreich. Entdecken Sie die Vielfalt des Herbstes und gestalten Sie Wohnung und Garten entsprechend um! Schalten Sie auch auf die bunte Jahreszeit ein! Kürbis zum Beispiel ist ein unübersehbares Symbol des Herbstes. Holen Sie sich so schnell wie möglich welche – in verschiedenen Größen, Farben! Sie können es einzigartig machen, indem Sie Ihre Hausnummern oder möglicherweise Ihren Nachnamen eingravieren. Sie können die Pflanzen auf der Treppe in der Nähe des Eingangs aufreihen.

Jungfrau

(24.08.–9.23) Der Reiz des Neuen kommt zur Geltung. Mit Mercury können Sie in aufregendere neue Dinge eintauchen. Manchmal weckt es auch ein wenig Nostalgie. In älteren Beziehungen, auch wenn es ein bisschen Aufhebens gab, kläre diese Tage einfach auf. Sie werden lernen, wie echte, süße Versöhnung ist. Das beste Mittel gegen schlechte Laune ist, so viel Zeit wie möglich mit Ihren Lieben zu verbringen. Manchmal möchte man sich einkuscheln und tagelang die vier Wände anstarren, eingetaucht in Weltuntergangsstimmung, aber glauben Sie mir, Sie machen die Situation nur noch schlimmer! Organisiere Programme, buche selbst, denn deine Freunde wissen, dass sie dich ein bisschen aufheitern können! Zumindest vorübergehend. Und das ist die halbe Miete.

Waage

(09.24-10.23) Ihre Hauptstärke ist Ihr diplomatisches Gespür. In dieser Woche wird Ihr Chef Sie möglicherweise sogar bitten, ein strittiges Problem zu klären. Wenn Sie mit materiellen Dingen in Berührung kommen, schämen Sie sich nicht zu zählen und zu denken! Auch im Erobern brillieren Sie. Weißt du, normalerweise ist jeder an seinem Geburtstag in Bestform. Bring es auch mit! Sport setzt bekanntlich Glückshormone in Ihrem Körper frei. Wenn Sie also depressiv sind, lohnt es sich besonders, sich dem Sport zuzuwenden. Glauben Sie, dass Sie die Veränderung nicht nur in Ihrem Körper, sondern auch in Ihrer Seele bemerken werden, weil Sie viel ausgeglichener und glücklicher sein werden. Es ist einen Versuch wert, oder? Denn im sanften Schoß der Natur haben Sie Zeit, dem Alltag zu entfliehen und friedvolle Ruhe zu erleben, genau das, was Sie in solchen Zeiten brauchen. Einfach umschauen, die Stille aufsaugen, ein wenig Kraft tanken und dann mit neuer Kraft in den Alltag zurückkehren!

Skorpion

(10.24- 11.22.) Vor kurzem stand die für die Liebe zuständige Venus noch auf Ihrer Geburtsurkunde. Es verschönert heute Ihre Finanzen, aber keine Sorge, Sie werden nicht ohne romantische Emotionen bleiben. Während seiner wöchentlichen Reise bringt der Mond viele Arten von Träumen, Wünschen und platonischen Emotionen mit sich. Wenn Sie an jemanden denken, den Sie während Ihrer Arbeit kennengelernt haben, wissen Sie, dass er oder sie sich auch nach Ihnen sehnt. Neben den kleinen Tricks empfiehlt es sich, sich bewusst auf die traurige Herbst-Winter-Saison vorzubereiten und unseren Alltag so zu gestalten, dass wir uns mehr Zeit für uns selbst nehmen können! Ein gutes Buch zu lesen, Yoga zu machen oder autogenes Training zu machen, ist eine zeitaufwändige, aber lohnende Übung.

Schütze

(11.23.- 12.21.)

Der mit anderen ungeduldige Mars ist ein Helfer. Sie betreten das Reich Ihres Berufs. Gibt Stärke und Entflammbarkeit. Mitten in der Woche können neue Gedanken geboren werden, die Sie später anwenden können, um den Grundstein für Ihre Zukunft zu legen. Denken Sie daran, dass es keine Eile gibt, die Arbeit muss auch reifen, wie eine Frucht! Gegen Ende der Woche ist Dynamik die Hauptrolle. Wandern, Sport treiben, frische Luft und Bewegung genießen! Wenn das Wetter es zulässt und Sie es mitbekommen, können Sie bei Spaziergängen und Touren Ihre “Sonnenlichttanks” auftanken

Steinbock (12.22 – 01.20) Jemand aus Ihrem Bekanntenkreis klatscht ständig. Lassen Sie sich nicht von dem Modewort, das übrigens alles andere als wohlwollend ist, nicht beeinflussen! Wenn Sie nach Ihrer Meinung zu einem wichtigen Thema gefragt werden, verlassen Sie sich auf Ihre Erfahrung und Ihren gesunden Menschenverstand! In einem Beruf unternehmen Sie viel mehr, als Sie brauchen. Daher können Sie müde sein. Sie können gute Leistungen erbringen, wenn Sie sich entspannen. Finden Sie den besten Weg, um Ihre Zeit aufzuladen. Die Seele ist ein Schatz und braucht sicherlich Pflege. Gute Laune und Lachen sind wie ein wunderbares Schmuckstück. Mit Hilfe von Düften können Sie diesen Schmuck noch schöner machen.

Hinter

(12.22-01.20) Sie müssen lernen, dass Sie nicht der einzige Herr Ihres Lebens sind und es nicht immer an Ihnen liegt, über das Ergebnis zu entscheiden. Und vor allem bist du nicht derjenige, dessen Hand immer Dinge ändern kann. Sie müssen Aufgaben erledigen, die wichtige Lektionen in der Selbsterkenntnis sind. Egal, nimm diese ignoranten, primitiven Gebrüller nicht ernst, die dir nicht einmal bis an die Knöchel schreien, um zu sehen, wie überheblich du bist! Ihr Niveau ist das Niveau von beschissenen Fernsehern, sie verstehen dich nicht einmal. Vielleicht möchten Sie gehen und Ihre Augen untersuchen. Wissen Sie, wie das Sprichwort sagt, ist es besser, Angst zu haben, als Angst zu haben. Achten Sie außerdem auf ausreichend Vitamin A und Beta-Carotin in Ihrer Ernährung.

Wassermann

(21.01. – 19.02.) Sie möchten sich vertiefen, sind aber angespannt. Haben Sie jemals gedacht, dass Sie auf dem richtigen Weg sind? Ich weiß, wer auf Ihrem Ticket geboren wurde, tut sich schwer, Kritik zu akzeptieren und ist schwer von irgendetwas zu überzeugen. Auch wenn die Überlastung Ihres Tagesablaufs es nicht zulässt: Planen Sie einen freien Tag in der Woche ein, oder zwei- bis dreimal ein paar ruhigere Stunden! In diesen „Do-it-yourself-Kursen“ gilt die Genussregel: Tu das, was du wirklich liebst! Hier gibt es keinen verbindlichen Zeitplan, ich kann keine Vorstellung davon geben. Ab Mitte der Woche, wenn Sie geöffnet haben, können Sie auf Gelegenheiten stoßen, die Ihnen helfen können, sich zu entspannen und ein wenig umzuhauen. Meiden Sie Ihrer Gesundheit zuliebe Orte zweifelhafter Sauberkeit, da Sie leicht Niesen einsammeln können.

Fische

(02.20.-03.20.) Diese Woche bringt Ihnen viel mehr Ruhe als andere. In Aussagen sind Sie vielleicht unbeschwert, aber Sie reagieren so freundlich, wenn jemand zur Rechenschaft gezogen wird, dass niemand über die Unterlassung wütend ist. Die Arbeitsbedingungen sind günstig. Dein Alltag ist schön, ruhig. Mehrmals täglich Wasser zu trinken ist Ihnen wichtig. Halten Sie immer eine Flasche Wasser in Ihrer Tasche bereit. Wer sein Bett auswirft, schläft ein. Dieses Sprichwort gilt für die Schaffung der richtigen äußeren Umgebung, aber auch für unsere Seele. Man schläft nicht nur friedlich, wenn das Gewissen rein ist, sondern wenn man seine Sorgen und seinen Ärger ablegen kann.

Melitta
Telefon: +36-20/922-52-92
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.gil.hu/melitta/melitta.html
Internet Fernsehen: www.melittatv.hu


Source: Patika Magazin Online by www.patikamagazin.hu.

*The article has been translated based on the content of Patika Magazin Online by www.patikamagazin.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!