„Meine Muttersprache fühlt sich wie zu Hause an“

Tamara Lang (29) wurde in Koblenz geboren und kam im März 2017 aus Liebe aus Deutschland in die Niederlande. Sie lebt zusammen in Utrecht und arbeitet beim Chemieunternehmen Nouryon, wo hauptsächlich Englisch am Arbeitsplatz gesprochen wird.

Tamara Lang |

„Ich lebe seit vier Jahren in den Niederlanden. Es dauerte eine Weile, bis ich merkte, dass mein Deutsch wirklich schlechter wurde. Es war vor ungefähr zwei Jahren, als ich meine Eltern besuchte. Ich musste nach Worten suchen. Ich erinnere mich, dass mir das deutsche Wort für „Island“ nicht einfiel. In meiner Sprache spricht man das anders aus als im Niederländischen, als ‘Insel’. Es ist frustrierend, dass ich mich plötzlich nicht mehr an diese Art von einfachen Wörtern erinnere. Irgendwann wurde es so schlimm, dass ich anfing, den Satzbau aus dem Englischen oder Niederländischen zu verwenden. Jetzt bin ich an dem Punkt, an dem ich, wenn ich mich in Deutschland bewerben würde, mein Anschreiben von jemandem mitlesen lassen würde. Ich schreibe und spreche es nicht mehr auf hohem Niveau. Ich bedauere, dass. Mein Deutsch ist jetzt sehr… äh, Basic.“

„Manchmal verwende ich ein englisches Wort in einem Gespräch mit deutschen Freunden, wenn ich das deutsche Wort nicht finden kann. Ich fühle mich wie ein Angeber. Sie machen manchmal Witze darüber. Zuerst fand ich es selbst lustig. Bis ich dachte ‘es wird jetzt schlimmer, das macht keinen Spaß mehr’. Ich möchte mich weiterhin gut in meiner Muttersprache ausdrücken können, das fühlt sich wie zu Hause an.“

„Ich versuche, es aufrechtzuerhalten. Ich lese keine Bücher mehr in der Originalsprache, sondern in der deutschen Übersetzung. Ich höre auch vermehrt deutschsprachige Podcasts, in denen aktuelle Themen diskutiert werden. So bleibe ich sofort mit dem Geschehen in Deutschland verbunden. Ich habe das Gefühl, dass ich mit meinem Deutsch Schritt halten muss, auch weil ich es in Gesprächen mit Freunden oder Familie nervig finde, wenn ich lange nach Wörtern suchen muss oder die Grammatik nicht gut anwende. Hilft es? Ich glaube schon.”

„Zu Hause verwenden mein Freund und ich Englisch, Niederländisch und Deutsch synonym, wir sind sehr faul geworden. Besonders wenn ich müde bin, rede ich mit ihm in meiner eigenen Sprache. Und wenn Deutsch ein gutes Wort hat, das es auf Niederländisch nicht gibt, benutze ich das auch, wie ‘heimat’. Sie würden es mit „Heimat“ oder „Heimat“ übersetzen, aber es beinhaltet mehr als das. Es ist ein Gefühl der eigenen vertrauten Umgebung. Aber ja, am Ende ist es nicht gut für mein Niederländisch, wenn ich Fremdwörter einwerfe.“

„Es hat mich darüber nachgedacht, was es mit meiner Identität macht, jetzt, wo mein Deutsch schlechter ist. Ich habe immer gesagt, ich bin Deutscher. Vielleicht fühle ich mich jetzt hauptsächlich international. Ich denke, der Verlust der Muttersprache spielt eine größere Rolle, als ich dachte. Wenn ich jetzt nach Hause gehe und mich nicht so ausdrücken kann, wie ich es möchte, ist das ziemlich frustrierend.“

„Letzte Woche war ich für ein paar Tage in Berlin, wo ich meine Nichte und meinen Bruder gesehen habe. Am Anfang war es ein bisschen schwierig, aber ich habe es ziemlich schnell wieder aufgenommen. Ich denke, meine Muttersprache wird zurückkommen, wenn ich für längere Zeit in Deutschland bin. Das finde ich ein tröstlicher Gedanke.“

Würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn Sie Ihre Muttersprache weniger gut sprechen?


Source: Kennislink by www.nemokennislink.nl.

*The article has been translated based on the content of Kennislink by www.nemokennislink.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!