MEB leitete eine Untersuchung an 65 Schulen ein


Das Ministerium für Nationale Bildung (MEB) leitete eine Untersuchung in 65 Schulen ein, nachdem es Beschwerden gab, dass in den Schulunterlagen für das Schuljahr 2022-2023 obligatorische Spenden oder Anmeldegebühren eingegangen seien.

Nach den erhaltenen Informationen erklärte der Minister für nationale Bildung Mahmut Özer, dass sie den Generaldirektionen das notwendige Budget überwiesen hätten, um die Mängel aller Schulen in der Türkei zu beseitigen, während der Treffen, die er am 23. Juni im Rahmen der Vorbereitungen für die Schuljahr 2022-2023 und forderte, dass die Eltern nicht um die Anmeldegebühr gebeten werden.

Minister Özer betonte, dass man den Prozess sensibel verfolge und die Registrierungsgebühr nicht toleriere.

Als Reaktion auf die Beschwerden der Eltern leitete das Ministerium für nationale Bildung eine Untersuchung zu 65 Beschwerden ein. In den abgeschlossenen Ermittlungen wurde bekannt, dass gegen die Verantwortlichen disziplinarische Sanktionen wie „Entlassung, Verwarnung, Verurteilung“ verhängt wurden.

Zum ersten Mal in diesem Jahr hat das Ministerium für nationale Bildung damit begonnen, Budgets direkt an die der Generaldirektion für Grundbildung angeschlossenen Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen sowie die der Generaldirektion für Sekundarbildung angeschlossenen Gymnasien zu senden ermöglicht Schulverwaltern, ihre eigenen Budgets zu planen.


Source: Dünya Gazetesi by www.dunya.com.

*The article has been translated based on the content of Dünya Gazetesi by www.dunya.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!