Mäuse, Tastaturen, Headsets … HyperX kündigt schweres an

Für diese CES 2022 präsentierte HyperX eine Reihe von Zubehör. Wir machen eine Bestandsaufnahme aller Ankündigungen der Marke.

In den letzten Tagen war die CES 2022 voller Ankündigungen, von denen einige den Bereich Gaming betreffen. Nach Asus ist nun die Marke HyperX, ein Ableger des Unternehmens HP, an der Reihe, für den Schlag zu sorgen, indem sie in diesem Jahr eine Vielzahl von Produkten präsentiert. Wir führen eine Bestandsaufnahme aller Ankündigungen der Marke nach Gerätekategorien.

Drei Gaming-Headsets im Programm, darunter ein besonders innovatives

Wir beginnen mit der Kategorie, für die HyperX heute berühmt ist: Gaming-Headsets. Zunächst präsentiert die Marke eine Variante ihres bereits existierenden Helms, den Cloud II. Es hat eine neue rosa und weiße Farbe. Abgesehen von dieser Änderung behalten die Kopfhörer die gleichen Besonderheiten, einschließlich der 7.1-Surround-Sound-Technologie und des unnachahmlichen Komforts. Es wird bis Februar 2022 zum Preis von 99,99 € vermarktet.

Auch das zweite Headset ist ein Dauerbrenner im Haus, es ist der Cloud Core, der nun mit der DTS Spatial Sound Technologie auftrumpft. Cross-Plattform-kompatibel (PC, Xbox und PlayStation) bietet es Ihnen mehr Eintauchen und mehr Präzision, was immer gut ist, um Teile von Ballerspielen aufzunehmen. Es wird im ersten Quartal 2022 für 79,99 € erhältlich sein.

Bildnachweis: HyperX / JDG

Schließlich präsentiert HyperX seinen Headliner für diese CES, das Cloud Alpha Wireless Headset. Das Gerät ist auch mit einem DTS Spatial ausgestattet und ermöglicht es Ihnen auch, lange Gaming-Sessions mit bis zu 300 Stunden Akkulaufzeit durchzuhalten. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein kabelloses Headset, das über einen USB-Dongle angeschlossen wird.

In technischer Hinsicht verfügt es über ein System von Doppelzimmern für ein besseres Eintauchen. Sein Chassis besteht wie seine Artgenossen aus superleichtem Aluminium und bietet einen makellosen Komfort. Es ist auch mit der NGENUITY-Software kompatibel. Es soll im ersten Quartal 2022 in den Handel kommen. Der Preis in Euro ist noch nicht bekannt, notiert aber bereits bei 199,99 US-Dollar.

HyperX CES 2022 Gaming-Headset
Bildnachweis: HyperX

Die HyperX Pulsefire Haste Funkmaus

Im Bereich der Mäuse hat HyperX nur ein Modell im Angebot, die Pulsefire Haste, eine kabellose Maus mit einem Aussehen, das Trypophoben nicht gefallen wird. Der Griff dieser symmetrischen Maus ist wirklich leicht und mit allen Händen kompatibel. Sein Akku ermöglicht eine Spielzeit von bis zu 100 Stunden. An den Seiten hat es dank der NGENUITY-Software anpassbare Tasten.

Es ist in zwei Farben erhältlich, schwarz oder weiß. Alles ist IP55-zertifiziert, spritzwasser- und staubgeschützt. Es wird ab Februar 2022 zum Preis von 99,99 € vermarktet.

Hyperx-Maus diese 2022
Bildnachweis: HyperX / JDG

Spielen Sie auf Knopfdruck mit der Alloy Origins 65-Tastatur

Wir beenden diese Ankündigungswelle mit einer brandneuen Tastatur. Sie heißt HyperX Alloy Origins 65 und ist eine „kompakte und langlebige“ Tastatur mit einem Formfaktor von 65 %. Wie bei Helmen besteht der Rahmen aus Aluminium, das sowohl leicht als auch stark ist. Die Tasten sind nur 1,5 mm dick.

Es ist in mehreren Farben erhältlich, von denen einige die Leertaste in Blau oder Rot lackiert haben. Alles verwendet offensichtlich RGB-Beleuchtung. Er wird ab Februar 2022 ebenfalls zum Preis von 119,99 € vermarktet.

Tastatur 65 Hyperx ces 2022
Bildnachweis: HyperX / JDG

Source: Journal du Geek by www.journaldugeek.com.

*The article has been translated based on the content of Journal du Geek by www.journaldugeek.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!