Marie Rottrová, wie Sie sie vielleicht nicht kennen. Die elegante Dame des tschechischen Pops feiert ihren 80. Geburtstag

Marie Rottrová – Das Gewicht

1970 veröffentlichte sie ihr erstes Album mit Flamingo und dem Sänger Petr Němec. Es enthält auch den berühmtesten Hit der Band, der später in unserem Land durch Petr Kalandra unter dem Namen Břímě bekannt wurde. Und dies ist nicht das letzte Mal, dass wir über Peter Kalandra sprechen.

Wenn Sie möchten, gibt es auch ein Original zum Vergleich

Marie Rottrová Pavel Landovský – Der verdammte Storch (1971)

Ab 1971 haben wir ein Duett mit einem Randalierer, einem Schauspieler und einem späteren Dissidenten und Chartisten Pavel Landovský. 1971 entschieden er und Maria Rottrová jedoch noch, ob es ein Mädchen oder ein Junge werden sollte

Marie Rottrová – Valku ne (1979)

Ob ein Mädchen oder ein Junge angesprochen wurde 1979 im Antikriegslied War

Dies war auch eine Coverversion. Das Lied Stop The War Now wurde 1970 von Edwin Starr gesungen

Marie Rottrová und Jan Spálený – Proper Blues (1988)

Und da ist das Jahr 1988, The Real Blues, Jan Spálený und das Bläserakkordeon, wie versprochen, Petr Kalandra.

Marie Rottrová und Radek Pastrňák – Das gegenüberliegende Fenster (1989)

Gleichzeitig fand sich in Marie Rottrovás Begleitband eine talentierte Gitarristin und Sängerin wieder. Er arbeitete in der damals noch unbekannten Band Buty.

Marie Rottrová, Jiří Pavlica, Brüder Nedvěd (1993)

Und aus einem anderen Fass. Vom Wein.

Marie Rottrová – Vinohrady, Weinberge

Und noch einmal aus Südmähren

Marie Rottrová und Charlie Straight – Mit dir

Marie Rottrová kommt aus Ostrava und Charlie Straight aus Třinec. Das ist nah

Umakart & Marie Rottrová – Schattenspiele

Und es ist nur ein kurzer Spaziergang zum Altvatergebirge. Von dort stammt Jaromír Švejdík, ein Sänger der Gruppen Priessnitz und Umakart

Marie Rottrová und Neřeš – Ich werde nicht mit dir leben

Marie Rottrová hat mehrmals mit Zdeněk Vřešťál, Vít Sázavský und deren Band Neřeš zusammengearbeitet. Nicht nur der Name verweist auf ihre ursprüngliche Band Nerez mit Sängerin Zuzana Navarová. Und Edelstahl ist auch passiert.


Source: Reflex.cz by www.reflex.cz.

*The article has been translated based on the content of Reflex.cz by www.reflex.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!