Manöver, sehr enge Fristen. Steuern, Renten und Wettbewerb sind noch zu klären


Die Haushaltssitzung mit der Prüfung der Haushaltsrecht die nächste Woche nach der Auditionsrunde live gehen wird. Für die Zustimmung zu dem Manöver in den beiden Kammern des Parlaments wird es daher noch etwas mehr als einen Monat bleiben. Sehr knappe Fristen, die nur eine vollständige Prüfung der Bestimmung im Palazzo Madama mit der Kammer ermöglichen, die aller Wahrscheinlichkeit nach zwischen Weihnachten und Neujahr einen “gepanzerten” Text ratifizieren muss.

Es wird daher ein mehrheitlich politisches Zentrum gesucht, um der Versuchung zu entgehen, die verkürzten Zeiten der Prüfung des Manövers zur Verhängung von Flaggenmaßnahmen oder zum Nachweis der Zustimmung zum Quirinale zu nutzen.

Der Präsident der Senatoren der Demokratischen Partei, Simona Malpezzi sprach mit seinen Mehrheitskollegen über die “Möglichkeit, einen gemeinsamen Weg” zum Haushaltsgesetz zu gehen, in Anlehnung an den Vorschlag des Sekretärs dem Enrico Letta. Während aus der Opposition der Fraktionsvorsitzende der Brüder von Italien Luca Ciriani er prangerte an, dass die Regierung „noch nicht auf die „Einsatzregeln“ reagiert habe und wiederholte die Forderung, dass „zumindest der Senat Vertrauen vermeiden kann“.

Eines der potenziellen Schlachtfelder in der Mehrheit ist das Finanzkapitel mit den verfügbaren 8 Milliarden Euro, die der demokratische Staatssekretär Enrico Letta für eine “starke Botschaft” zur Besteuerung von Arbeit verwenden möchte. Die M5S konzentriert sich auf eine Senkung der Einkommensteuer und auf die Abschaffung der IRAP, während die Lega auf einer Anhebung der Schwelle von besteht Pauschalsteuer.

Tabelle Regierung-Gewerkschaften

Auch an der fiskalischen Front wird der wieder aufgenommene Dialog mit den Gewerkschaften mit dem Gipfeltreffen im Palazzo Chigi zwischen Premierminister Draghi, den Ministern Franco, Orlando und Brunetta sowie den Sekretären von CGIL, CISL und UIL umrahmt. Das Treffen zeigte die Bereitschaft, eine “technische Studie” über die Verwendung der für Steuersenkungen verfügbaren 8 Milliarden Euro zu starten, während die Regierung in Bezug auf die Renten bereit war, eine Diskussion mit Treffen zu eröffnen, die “in Kürze” festgelegt werden, da Dezember” und bestätigt, dass das Manöver jedoch “nicht die Ressourcen für eine Strukturreform” hat.

Im Hintergrund kommt ein weiterer möglicher Stolperstein aus Wettbewerbsrechnung und das Urteil des Staatsrates, der die Verschiebung der Ausschreibung für Badekonzessionen auf 2033 ablehnte. Der Gesetzestext wurde noch nicht vom Palazzo Chigi an das Parlament übermittelt und die Opposition hat bereits die Möglichkeit, dass einige der Maßnahmen in das Haushaltsgesetz aufgenommen werden, zum Erliegen gebracht.

Außerdem müssen Sie mit der Prüfung der zu genehmigenden Steuerverfügung vor das Haushaltsgesetz laufen. Das “Überfliegen” der 900 Änderungsanträge, die in den Finanz- und Arbeitsausschüssen des Senats eingegangen sind, ist im Gange, wo die Regierung klargestellt hat, dass “derzeit keine zusätzlichen Ressourcen vorhanden sind” und die Änderungen genehmigt werden können, solange sie eine relative Reichweite haben .

Inzwischen wurde der Haushaltsentwurf vom Senatsvorsitz der Haushaltskommission zugewiesen, die bis nächsten Dienstag Zeit für die Stellungnahmen der anderen Kommissionen eingeräumt hat. Ab Freitag beginnt der Anhörungszyklus, der bei Verbänden und Sozialpartnern beginnt und am Dienstag mit Wirtschaftsminister Daniele Franco endet. Fünf Regeln für Fremdkörper wurden aus dem Text entfernt, darunter die Erweiterung der Immune-App.

(mit Quelle Askanews)


Source: RSS DiariodelWeb.it Economia by www.diariodelweb.it.

*The article has been translated based on the content of RSS DiariodelWeb.it Economia by www.diariodelweb.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!