Mache eine Kokos-Gesichtscreme! – Napidoktor

Kokos-Gesichtscreme ist sehr einfach herzustellen, sogar zu Hause. Dieses selbstgemachte Produkt bietet eine sehr gute und kostengünstige Alternative zu den teuren Produkten, die im Handel erhältlich sind.

Selbstgemachte Beauty-Produkte sind nicht nur sparsamer, wir müssen uns auch keine Sorgen machen, dass die Creme möglicherweise reizende Stoffe enthält.

Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie diese großartige Gesichtscreme mit leicht verfügbaren Produkten zu Hause herstellen können.

Foto:pixabay.com

Die um eine Gesichtscreme zu machen wir brauchen Kokosöl, Backpulver, Kokos-Essenz und Stearinsäure. Stearinsäure ist eine Fettsäure, die auch im Fettgewebe der meisten Pflanzen und Tiere vorkommt. Die Chemikalie ist im Handel für Kerzen- oder Seifenrohstoffe oder auch sehr günstig online erhältlich.

EIN Sahne machen Am besten verwenden Sie einen Wasserkocher mit Doppelboden. Steht ein solches Gefäß nicht zur Verfügung, stellen Sie einen kleineren Topf in einen großen mit Wasser gefüllten Topf. Das direkte Erhitzen von Rohstoffen auf dem Herd wird nicht empfohlen. Schmelzen Sie ein Dreiviertelglas Kokosöl mit zwei Esslöffeln Stearinsäure. Erhitzen Sie die Mischung, bis die Säure im Öl schmilzt. Nimm die Töpfe vom Herd, bevor du die anderen Zutaten zu der Mischung hinzufügst.

Kokosnussöl

Foto:pixabay.com

Mischen Sie dann einen halben Teelöffel Backpulver in einem halben Glas Wasser und stellen Sie es in eine Mikrowelle und erhitzen Sie es etwa eine Minute lang auf hoher Temperatur. Erhitzen Sie einfach das Wasser und achten Sie darauf, es nicht zu kochen.

Rühren Sie das Wasser langsam in die Ölabkochung und fügen Sie dann ein paar Tropfen Kokosnussessenz hinzu, um die Creme noch duftender zu machen. Die neue Mischung wird ihr ursprüngliches Volumen ungefähr verdoppeln. Um die Abkochung noch schaumiger zu machen, mit einem Hochgeschwindigkeitsmixer einige Minuten zu einer leichten und schaumigen Creme verrühren.

Tatsächlich könnten wir sogar eine ganze Dose Medizin durch eine Flasche Kokosöl ersetzen. Mal sehen, warum dieses großartige Pflanzenöl so nützlich ist!

Let’s work geölt – 11 Möglichkeiten, Kokosöl schöner zu machen!

Verwenden Sie zum Aufbewahren der Creme einen abgedeckten Behälter oder ein weithalsiges Glas. Vor Gebrauch und Lagerung gut abkühlen. Wenn Sie möchten, dass die Creme lange hält, verwenden Sie eine luftdichte Dose.

Unsere hausgemachte Kokos-Gesichtscreme spendet unserer Haut leichte und nährende Feuchtigkeit. Die leicht nach Kokos duftende Creme ist eine erfrischende Alternative zu überduftenden Businessprodukten.

Waschen Sie Ihr Gesicht und trocknen Sie es vor der Anwendung mit einem Handtuch ab. Dann schmieren wir Gesicht und Hals und massieren die Creme zum Schluss sanft in unsere Haut ein.


Source: Napidoktor by napidoktor.hu.

*The article has been translated based on the content of Napidoktor by napidoktor.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!