Luxus-Zugreisen | Start der Rocky Mountaineer-Saison

Rocky Mountaineer startet Saison 2022

Das Luxuszugunternehmen bringt seine charakteristischen Reisen für eine volle Betriebssaison in die USA und nach Kanada

Rocky Mountaineer freut sich, die Saison 2022 mit seinen Luxuszugreisen in Westkanada und den Südwesten der USA zu eröffnen. 2022 markiert die erste vollständige Betriebssaison für die neueste Route von Rocky Mountaineer, Rockies to the Red Rocks zwischen Denver, Colorado und Moab, Utah.

April und Mai 2022 mit unterschiedlichen Startterminen für jede der vier (4) Rocky Mountaineer-Reisen:

RouteErscheinungsdatumStandort
Von den Rockies zu den Red Rocks (Denver-Glenwood Springs – Moab)17. April 2022Denver, Colorado, USA
Erste Passage nach Westen (Vancouver-Kamloops-Banff)*25. April 2022Vancouver, BC, Kanada
Reise durch die Wolken (Vancouver-Kamloops-Jasper)26. April 2022Vancouver, BC, Kanada
Vom Regenwald zum Goldrausch (Vancouver-Whistler-Quesnel-Jasper)7. Mai 2022Vancouver, BC, Kanada

Über Rocky Mountaineer

Rocky Mountaineer bietet Luxuszugreisen an, die einige der spektakulärsten Landschaften zeigen, die Nordamerika zu bieten hat. Rocky Mountaineer bietet vier Bahnstrecken an: drei, die Vancouver mit den kanadischen Rockies-Städten Banff, Lake Louise und Jasper in Westkanada verbinden; und eine vierte Route, die zwischen Denver, Colorado und Moab, Utah im Südwesten der Vereinigten Staaten verläuft. Es ist ein unverzichtbares Reiseerlebnis, das dank der unglaublichen Landschaft, der köstlichen Küche, des freundlichen Service und der geselligen Atmosphäre unvergleichliche Reisen in seinen geräumigen Waggons mit Glaskuppel bietet. Seit seiner Gründung im Jahr 1990 hat Rocky Mountaineer mehr als zwei Millionen Gäste willkommen geheißen und sich zum größten privaten Premium-Touristenzug der Welt entwickelt.

Vorheriger ArtikelBranson Travel, Tourism and Golf News Fast 10 Millionen Besucher im Jahr 2021
Nächster ArtikelDie besten Smart-Home-Geräte zum Schutz Ihres Zuhauses auf Reisen

Source: Drift Travel Magazine by drifttravel.com.

*The article has been translated based on the content of Drift Travel Magazine by drifttravel.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!