Lupine III – Teil 6: ab heute auf Amazon Prime Video

Yamato Video, auf seinem Facebook-Kanal, hat das angekündigt Lupine III – Teil 6, der neue Anime, der an den 50. Jahrestag des Gentleman-Thief-Franchise erinnert, kommt auch in Italien auf Amazon Prime Video an, das ab heute gleichzeitig mit Japan um 18:55 Uhr ausgestrahlt wird.

Um den Streaming-Dienst Amazon Prime Video zu abonnieren und gleichzeitig die 30-Tage-Testversion zu nutzen, können Sie verwenden Sie diesen Link.

Lupine III – Teil 6: Folge 0 ab heute auf Amazon Prime

Die Geschichte von Lupine III – Teil 6 dreht sich um ein Geheimnis. Der Dieb Lupin ist auf der Suche nach einem Schatz, der von The Crow versteckt wird, einer mysteriösen Organisation, die die britische Regierung im Schatten manipuliert. Detective Sherlock Holmes erscheint jedoch vor Lupin.

Episode 0 mit dem Titel ist ab heute verfügbar Epoche:

Jigen, müde von der langweiligen Moderne, die dazu führte, dass sich die Polizei mit Drohnen und Plastikwaffen ausrüstete, bedauert die Romantik der Vergangenheit und denkt, es sei an der Zeit, die Ruder ins Boot zu ziehen.

Holen Sie sich den Trailer zu Lupin III – Teil 6 in unserem speziellen Artikel.

Lupine III – Teil 6

Was das Personal angeht, so gehört zu den Gastautoren auch der Regisseur Mamoru Oshii (Geist in der Muschel, Urusei Yatsura: Schöner Träumer, Vladlove), der erfahrene Drehbuchautor Masaki Tsuji (Astro Boy, Kyojin kein Hoshi, Umi no Triton), der beliebte Mystery-Autor Taku Ashibe (Mord in der Roten Kammer), der Autor von Abenteuer- und Science-Fiction Akio Higuchi (Zone) und der Mystery- und Suspense-Autor Kanae Minato (Geständnis).

Eiji Suganama (Lupine III – Gefangener der Vergangenheit) leitet die Serie bei der TMS-Unterhaltung. Takahiro-Kura (Lupine III: Teil 5) ist für die Drehbücher der Serie verantwortlich. Hirotaka Marufuji (Lupin III – Auf Wiedersehen, mein Freund) zeichnet die Charaktere. Yuji Ohno (Lupine III) komponiert die Musik. Der Verstorbene Monkey Punsch wird für das Originalwerk gutgeschrieben

Yumi Matsumiya, Koichiro Bizen, Hiromasa Ogura, Wataru Nishizawa, Beom Seon Lee und Yusuke Takeda sind die künstlerischen Leiter, während Hiromi Miyawaki der Kolorist ist. Akemi Sasaki leitet die Fotografie, Masato Yoshitake kümmert sich um den Schnitt; Youji Shimizu ist der Sound Director, während Hiromune Kurahashi für die Soundeffekte verantwortlich ist.

Erholen Lupine III – Die erste Serieund verfügbar auf Amazonas!


Source: Tom's Hardware by www.tomshw.it.

*The article has been translated based on the content of Tom's Hardware by www.tomshw.it. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!