Lumiwings-Flüge werden von Tal Aviation vermarktet und verkauft

Die Fluggesellschaft wird im Sommer Flüge in Forlien, Italien, Polen, Rumänien, der Tschechischen Republik und der Ukraine durchführen.

Mitarbeiter der Lumiwings Airline. PR-Foto

Fluggesellschaft Lumiwings Hat den Flugplan für den Sommer 2021 mit Sitz in Forlien (Italien) nach Prag (Tschechische Republik), Craiova Varad (Rumänien), Katowice und Lodge (Polen), Odessa (Ukraine) sowie einer Reihe anderer Ziele wie z als Sizilien, Kefalonia, Korfu, Santorini, Rhodos und Heraklion.

Tal Aviation wird die Flüge über seine Mitarbeiter in Bukarest, Kiew, Prag und Warschau vermarkten und verkaufen. Die ersten Flüge werden voraussichtlich am 26. März 2021 starten. Weitere Ziele werden im Sommer schrittweise in den Flugplan aufgenommen.

„Wir freuen uns über den Start von Flügen in die Tschechische Republik, nach Polen, Rumänien und in die Ukraine. “Lumiwings ist eine junge und dynamische Fluggesellschaft, und unsere Kunden werden einen freundlichen und professionellen Service bei der Buchung von Flügen für einzelne Passagiere und Gruppen genießen”, sagte er. Nissim Sagis, Kaufmännischer Direktor der Tel Aviation Group.

Eine abgekürzte Adresse für diesen Artikel: https://www.ias.co.il?p=113809