Live-Eredivisie: Feyenoord liegt kurz vor der Halbzeit hinter RKC zurück | Fußball


Verfolgen Sie hier die Spiele in der Eredivisie mit allen Statistiken, Tabellen und Torschützen genau.

Feyenoord startet am Samstagnachmittag zum ersten Mal mit Cyriel Dessers in der Basis. Trainer Arne Slot gibt dem belgischen Mittelstürmer die Chance, weil Luis Sinisterra nicht spielen kann.

Am Sonntag werde ich von zwei Duellen zwischen rivalisierenden Teams dominiert: AZ-FC Utrecht und NEC-Vitesse. Sehen Sie sich das vollständige Programm am Ende dieses Beitrags an.

Go Ahead Eagles – Heracles Almelo

Es ist mehr als vier Jahre her, dass sich Go Ahead Eagles und Heracles Almelo in Deventer in der Eredivisie trafen. Damals gewannen die Almeloërs 1-4, darunter zwei Tore von Stürmer Samuel Armenteros.

Go Ahead Eagles wurde letzte Saison von Heracles Almelo eine helfende Hand angeboten. Weil das eigene Feld in Deventer nicht bespielbar war, durfte die Mannschaft von Trainer Kees van Wonderen im Polman-Stadion gegen Telstar spielen.

AZ – FC Utrecht

Die Unterspitze des Wochenendes liegt zwischen AZ und dem FC Utrecht. Die Alkmaarders gewannen 28 der vorherigen 40 Ausgaben. Der FC Utrecht gewann die vergangene Saison im AFAS-Stadion mit einem Treffer von Mittelfeldspieler Sander van de Streek (0:1).

Auch das Spiel AZ-FC Utrecht ist ein Duell zweier griechischer Stürmer. Vangelis Pavlidis kam letzten Sommer von Willem II und muss die Tore für AZ schießen. Der FC Utrecht hat Anastasios Douvikas zur Verfügung.

Samstag

  • 16.30 Uhr: Feyenoord – RKC Waalwijk
  • 18.45 Uhr: SC Heerenveen – Ajax
  • 18.45 Uhr: Go Ahead Eagles – Heracles Almelo
  • 21 Uhr PSV – PEC Zwolle
  • 21.00 Uhr Fortuna Sittard – SC Cambuur

Sonntag

  • 12.15 Uhr: AZ – FC Utrecht
  • 14.30 Uhr: NEC – Vitesse
  • 14.30 Uhr: Sparta – FC Groningen
  • 16.45 Uhr: FC Twente – Willem II

Source: De Telegraaf by www.telegraaf.nl.

*The article has been translated based on the content of De Telegraaf by www.telegraaf.nl. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!