[L’instant tech] Warum das Start-up Varda Space eine Fabrik ins All schicken will

Die Magie der Industrie, sogar in den Sternen. SpaceX, der amerikanische Champion für wiederverwendbare Trägerraketen, wird 2023 den ersten Satelliten des Start-ups Varda Space Industries starten: eine experimentelle Minifabrik, die sich der unabhängigen Produktion von Produkten mit hohem Mehrwert im Orbit widmet. Dieser erste Flug soll drei Monate dauern und zwischen 40 und 60 Kilo Güter zur Erde zurückbringen, deren genaue Beschaffenheit noch nicht bekannt ist.

Das Start-up, das 2020 von einem ehemaligen Mitarbeiter von Elon Musk gegründet wurde, der fast zehn Jahre lang auf den Schiffen Crew und Cargo Dragon gearbeitet hat, wird das erste sein, das in Mikrogravitation produziert. Die Idee ist jedoch nicht neu: Dieses Projekt reizt besonders Airbus, das im März 2021 angekündigt hat, mit der Herstellung einer Pilot-Raumfahrtanlage zu beginnen. Vor allem auf der Internationalen Raumstation (ISS) finden regelmäßig Experimente zur Nutzung der Mikrogravitation statt, um die Herstellung bestimmter Produkte zu verbessern.

„Märkte mit hoher Wertschöpfung“

[…]

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten

ABONNIEREN

UM MEHR ZU LESEN

Und auf alle zugreifen Inhalte und Dienste des’ Abonnentenausgabe, unterstützen Fachjournalismus!

Morgen wird heute gemacht!

Durch unsere Akten, Chroniken, Umfragen, Praxisfälle, … bietet Ihnen unser Fachjournal Erfahrungsaustausch und Erfahrungsberichte und führt Sie durch seine Analysen und Auswahl von Best Practices:

  • Innovationen
  • Umzüge / Made in France
  • Ökologische und Energiewende
  • Digitale Transformation

Source: UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com.

*The article has been translated based on the content of UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!