LG hat Android nicht aufgegeben und präsentiert das LG Ultra Tab

Es ist mehr als ein Jahr her, seit LG angekündigt hat, seine Mobilsparte zu schließen und Smartphones (scheinbar) für immer abzuschaffen. Wir sind aber trotzdem davon überzeugt, dass es sehr schade ist, denn LG hat sich im Laufe der Jahre in der Branche eine ganze Reihe neuartiger Lösungen einfallen lassen. Manche entpuppten sich als Sackgassen, aber es gab auch eine, die man als Treffer im Dunkeln bezeichnen könnte. Genug der Erinnerungen an die Vergangenheit, lasst uns jetzt auf die Zukunft blicken. LG verbindet nun das neu vorgestellte LG Ultra Tab mit Android.

Das LG Ultra Tab ist ein Tablet mit Stylus-Unterstützung

Oberflächlich betrachtet geben wir zu, dass die Leistung der Neuheit von LG nicht sonderlich blendet. Der Chipsatz ist im Inneren des Tablets versteckt Qualcomm Snapdragon 680 und 4 GB RAM. Der Speicher bietet dann 64 GB Speicherplatz, erweiterbar mit einer microSD-Karte. Zum Einsatz kam dann ein IPS-Display mit einer Diagonale von 10,35 Zoll und einer soliden Auflösung 2 000 x 1 200 Pixel – so folgt daraus Seitenverhältnis 5:3. Schade nur, dass es nur ein 60Hz-Panel ist. Etwas interessanter klingen die Angaben zu vier Lautsprechern und einem 3,5-mm-Klinkenanschluss. Folglich zögern wir nicht, die Wacom Stylus-Unterstützung als Highlight der Ausstattung des Tablets zu bezeichnen. Leider muss der Benutzer es separat erwerben.

Die Konstruktion des LG Ultra Tab ist aus Metall und hat eine Dicke von nur 7,1 mm. Einen Pluspunkt bekommt das Tablet für die Erfüllung der Haltbarkeitsnorm MIL-STD 810G. Im Inneren der robusten Konstruktion steckt neben der erwähnten Hardware auch ein 7.000-mAh-Akku mit Unterstützung 25W Aufladen. Auf der Rückseite des Telefons befindet sich eine 8-MP-Kamera mit automatischer Fokusunterstützung, und auf der Vorderseite hat eine 5-MP-Selfie-Kamera ihren Platz gefunden. Das Tablet soll mit vorinstalliertem Android 12 auf den Markt kommen. Der Preis für das neue Produkt im heimischen Markt wurde festgelegt etwa 7.900 CZK.

Registerkarte LG Ultra

Glauben Sie, dass LG mit Tablets besser abschneiden wird als mit Smartphones?

Quelle: GSMArena.com


Source: Svět Androida by www.svetandroida.cz.

*The article has been translated based on the content of Svět Androida by www.svetandroida.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!