„Lesz.phat“ – Andi Tóth schickte seinem Bösewicht im Bikini eine Nachricht

Es ging ihm nicht gut.

Foto: @tothandi.andee / Instagram

Andi Tóth verbringt seinen wohlverdienten Urlaub auf Aruba, Mexiko. Dieser Feiertag ist jedoch nicht das, was jeder denkt, dass er verdient: Mehrere Kommentatoren waren an der Reise der Lumpenherstellung beteiligt. Die Sängerin schickt ihnen ihren neusten Post – sie zeigt ihnen vom schneeweißen Sandstrand ihren Mittelfinger.

In dem Post schildert er, dass ein sehr schwieriges Jahr hinter ihm liegt, seine vielen Bemühungen nun aber endlich Früchte tragen.

Diejenigen, die hierher kommen, um b. Schnuppern Sie unter meinen Bildern, dass sie kein faules Auto verdienen oder ein schlechterer Urlaub sein wird.phat

– Schließt den Text.

Foto: @tothandi.andee / Instagram


Source: Propeller – Saját anyagok by propeller.hu.

*The article has been translated based on the content of Propeller – Saját anyagok by propeller.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!