“Lebensgefährliche Verbrennungen”: Arzt Sharipov sprach über den Zustand der Sängerin Khlebnikova, die auf der Intensivstation liegt


DIESE NACHRICHT (MATERIAL) WIRD VON EINEM AUSLÄNDISCHEN MASSENMEDIUM ERSTELLT UND (ODER) VERTEILT, DAS DIE FUNKTIONEN EINES AUSLÄNDISCHEN AGENTEN AUSFÜHRT, UND (ODER) EINEM RUSSISCHEN JURISTISCHEN OFFIZIER UND EINEM FUNKTIONSBEAUFTRAGTEN.

Den Ärzten gelang es, die akute Phase des traumatischen Schocks der Sängerin Marina Khlebnikova zu bewältigen, die sich nach dem Brand auf der Verbrennungsintensivstation des NN Sklifosovsky befindet. Darüber sprach der Chirurg dieser Klinik, Professor Igor Sharipov, in der Sendung “Live” des Fernsehsenders “Russia 1”.

Ihm zufolge kämpfen sehr gute Ärzte um das Leben des Sängers. „Alle möglichen Komplikationen können vor uns liegen – das ist eine andere Sache. Jetzt gibt es einen Kampf ums Leben – und in der ersten Phase wird er bewältigt. 20% Verbrennungen, aber sie sind lebensbedrohlich. Immerhin hat sie drei schädliche Faktoren – eine Verbrennung des Gesichts, eine Verbrennung der Atemwege (Lunge) sowie eine Vergiftung. „Nach Angaben des Spezialisten gelang es den Ärzten, den akuten Zustand zu stoppen und den Tod des Patienten durch Vergiftung mit Kohlenmonoxid und Zerfallsprodukten zu verhindern.

Ihm zufolge hat der Sänger einen großen Verlust an Blut-Lymph-Plasma. Sie wird eine große Menge an Plasmatransfusionen benötigen. Eine weitere Gefahr ist die Entwicklung einer Lungenentzündung, die häufig nach einer Verbrennung der Atemwege beobachtet wird. Allerdings, so Shiripov, seien Ärzte in der Lage, mit solchen Bedingungen fertig zu werden. Die Hauptsache ist jetzt der Kampf um das Leben des Patienten.

Früher “Komsomolskaja Prawda” gemeldetdass Chlebnikova, die bei einem Brand in ihrer eigenen Wohnung in der Ratnaja-Straße in Moskau verletzt wurde, Ärzte zunächst diagnostizierten “Inhalationstrauma, Vergiftung durch Verbrennungsprodukte, Flammenverbrennungen 1,2,3 А B Grad 20%” 3B “1% Gesicht, Hände, Oberschenkel, Schienbeine “. Am schwierigsten sind Verbrennungen des Grades 3B, sie implizieren eine Nekrose der gesamten Hautdicke, die das Gewebe erreicht. Wie der “KP” -Chirurg Andrei Shestakov feststellte, braucht der Patient in diesen Fällen “ernsthaftes Plastik”. Chirurgie und Hauttransplantation.”


Source: Росбалт by www.rosbalt.ru.

*The article has been translated based on the content of Росбалт by www.rosbalt.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!