Last Minute: Gute Nachrichten über Beschäftigung für den Pamukluk-Staudamm von Minister für Landwirtschaft und Forsten Bekir Pakdemirli

Minister Pakdemirli, der dann den Knopf drückte, der den Kran aktiviert, der den Block absenkt, der es ermöglicht, den Damm zu halten, hat den ersten Schritt zur Inbetriebnahme des Damms unternommen. Pakdemirli, der hier mit Reportern sprach, erklärte, dass sie für einen sehr guten Zweck zusammengekommen seien und dass sie zusammen mit Gouverneur Su, Stellvertretern und Teilnehmern die erste Beschlagnahme des Pamukluk-Staudamms durchgeführt hätten. Pakdemirli betonte, dass der Pamukluk-Staudamm ein lang erwartetes Projekt in der Region ist, und sagte: „Der Silvan-Staudamm ist heute einer der größten Staudämme in der Türkei. Der Pamukluk-Staudamm hat fast eine Auffüllung des Silvan-Staudamms der Damm ist 500 Millionen. Es ist ein großes Projekt, das einen Gesamtaufwand von 2,5 Milliarden Lira umfasst, mit dem Bau des Damms zusammen mit Bewässerung und anderen Geräten. Wir haben gerade damit begonnen, das Wasser zusammenzuhalten. Es hat ein Speichervolumen von ca. 280 Millionen Kubikmeter, die sowohl Trinkwasser- als auch Bewässerungs- und Energievorteile haben.Wir haben einen machbaren Damm, einen Damm, der sich in einem Jahr amortisiert, wenn man nur an den Rumpf denkt.‘ er sagte.


Source: A HABER by www.ahaber.com.tr.

*The article has been translated based on the content of A HABER by www.ahaber.com.tr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!