‘La journalista’, die Serie über die Korruption Japans, die Netflix am 13. Januar ausgestrahlt hat

Netflix hat das Jahr mit Wetten auf zahlreiche Serienpremieren begonnen, wie zum Beispiel Akte 81, Rebell, Der Journalist, die zweite Staffel von Jubel, Rückkehr des Spions, Das Haus oder die vierte Staffel von Ozark, unter vielen. Eine der am meisten erwarteten Serien ist Der Journalist das ist ein Remake des gleichnamigen Filmhits Der Journalist das 2019 auf der großen Leinwand uraufgeführt wurde und wiederum eine Adaption des Romans der Schriftstellerin Isoko Mochizuki (2017) war.

Der Film war in seinem Moment ein Erfolg des Hörens, da er überrascht von seine Art, sich dem Thema Skandale und Spielereien in der japanischen Politik der letzten Jahre offen zu nähern. Darüber hinaus wurde der Film mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter der beste Film des Jahres bei der 43. Preisverleihung der Japanese Academy of Cinema.

Der Journalist

Eine vielversprechende Serie

Die neue Serie wurde von Michihito Fujii inszeniert, der auch der Regisseur des Films war, was bereits eine kleine Garantie für seine Qualität ist. Der Protagonist ist Anna Matsuda, una reportera del’Toto Newspaper’ der nach der Zusammenfassung von . als “der Rebell der Nachrichtenmedien” bekannt ist Netflix.

Ana Matsuda ist eine mutige Journalistin, die hat den Ruf, immer zu versuchen, den Nachrichten auf den Grund zu gehen und die Wahrheit aufzudecken, egal wie hart sie auch sein mag. Angesichts eines neuen, gefährlichen und komplexen Falls schreckt Anna daher nicht zurück und beschließt, die politischen Verbrechen und Skandale der japanischen Gesellschaft aufzudecken. Ein Kreuzzug gegen die Korruption, der für den unerschrockenen Journalisten schlimme Folgen haben kann und große Geheimnisse ans Licht bringt.

Ein guter Deal

Die Serie Der Journalist Stars beliebte japanische Yokohama-Schauspielerin und Model Ryoko Yonekura die in ihrem Land für ihre Arbeit in . bekannt ist Doktor X (2012), sowie in Der Verhandlungsführer (2010) und Sakura no Sono (2008). Sie ist auch dafür bekannt, die Rolle der Natasha Romanoff (Black Widow) in Marvel-Filmen in Japan zu verkörpern.

In der Besetzung der Serie Der Journalist es gibt auch Schauspieler Anna Matsuda, Go Ayano, Ryusei Yokohama, Hidetaka Yoshioka, Ono Karin, Terajima Shinobu und Shinobu Terajima, unter anderen. Go Ayano ist ein bekannter japanischer Schauspieler, der für seine Rollen in . bekannt ist Gatchaman (2013), Der Schneewittchen-Mordfall (2014), Das Licht scheint nur dort (2014), Lupine die Dritte (2014), Wut (2016) und Kingsglaive: Final Fantasy XV (2016).

Wir müssen auf die Premiere dieser neuen Serie warten, um zu wissen, ob Der Journalist Es wird auch ein unerwarteter Hit auf der Netflix-Streaming-Plattform. wie es bei anderen Fiktionen wie dem koreanischen passiert ist Das Tintenfisch-Spiel oder Norwegen Das Mädchen aus Oslo. Wir werden sehr aufmerksam auf die Rezeption dieser Serie sein.


Source: okdiario.com by okdiario.com.

*The article has been translated based on the content of okdiario.com by okdiario.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!