Kurzblatt-Alos, Zwerg-Alos, Aloe brevifolia: pflanzen, kultivieren, vermehren

Aloe brevifolia Shortleaf Aloe ist eine charmante Zwergaloe mit leuchtend orangefarbenen Blütenständen, die für die Größe der Pflanze riesig erscheinen. Diese Sukkulente ist sehr einfach in einem Topf zu züchten und eignet sich für den Anbau auf offenem Boden in Südfrankreich.

Kurzblättriges Alos, Zwergalos, Aloe brevifolia

Botanisch

Wissenschaftliche N. Aloe brevifolia

Ursprung Südafrika

Blüte Herbst

Blumen Orange

ArtSukkulente

Vegetationmehrjährig

Laub hartnäckig

Höhe20 cm

Pflanzen und kultivieren

Widerstandsfähigkeit leicht winterhart, bis -4C

Exposition volle Sonne, Halbschatten

SolPlutt Drainant

Säure leicht neutrale Säure

Feuchtigkeit sek normal

benutzenFensterrand, Gewächshaus, Veranda, draußen im Sommer und Winter in einem glatten Klima, das ganze Jahr draußen draußen an der Cte d’Azur

Plantageavril aot

MultiplikationSemis, Division

Aloe brevifolia genannt kurzblättrige Aloe ist eine saftige Pflanze gehört zu Familie Asphodelaceae. Es stammt aus Afrika und ist am Westkap verbreitet, wo es leider anfällig wird und seine Umwelt zugunsten der Landwirtschaft verschwindet. Er glaubt an Regionen mit regnerischen Wintern, oft in lehmigen Bodentaschen zwischen den Felsen.

Diese charmante Sukkulente ist im Vergleich zu anderen in der Welt ein Zwerg GenreEs wurde lange als Pflanze kultiviert saftig einfach zu leben und sogar Outdoor an der französischen Riviera.

Beschreibung der Kurzblättrigen Aloe

Aloe brevifolia erzeugt eine dichte Rosette mit einem Durchmesser von etwa 10 cm, wobei dreieckige, kurze und dicke Blätter in einer Spitze enden. Die Kanten von jedem Blatt sind mit winzigen gebogenen Zähnen ausgekleidetund einige sind auch auf der Unterseite der Blätter vorhanden, verstreut oder ausgerichtet.

Aloe brevifolia ist ziemlich variabel: In Afrika wird es in 3 Unterarten beschrieben. In der Kultur finden Sie Formen zu die Epidermis mehr oder weniger blau oder grün lebhaft und mit mehr oder weniger gedrungene Blätter.

Diese Zwergaloe verschüttet sich mit zunehmendem Alter und bildet einen Block aus mehreren Rosetten, von denen die ältesten wahrscheinlich blühen.

L ‘Blütenstand d ‘Aloe brevifolia ist imposant auf diese kleine Pflanze. 50 cm oder mehr groß, ist unverzweigt und erzeugt eine dichte Spitze von hängende orange röhrenförmige Blütenmit einer blasseren, gelben oder weißen Öffnung. Es blüht normalerweise im Herbst.

Manchmal kann die Pflanze Samenkapseln produzieren.

Wie wird Aloe brevifolia angebaut?

Kurzblättrige Aloe Vera ist sehr einfach im Topf in jeder Art von Erde zu halten Mineraltrend : Schlick, Sand, Kies oder sogar ein nicht zu klebriger Ton, der nahrhafter ist.

Damit es gut wächst, geben Sie ihm einen Topf mit einer Tiefe von mindestens 20 cm.

Dann bittet er um ein helles Licht: drinnen mit so viel Sonne wie möglich, draußen in der Sonne oder im Halbschatten. Zögere nicht zu im Sommer ausgehen, zuerst 2 Tage im Schatten, dann in der Sonne. Hier nimmt es schöne Farben an und wird kompakter, praller und außergewöhnlich schön.

Es ist rustikal bis auf -4 ° C.und manchmal können einige Personen mehr sein. In Regionen mit wenig Frost kann es das ganze Jahr über im Freien aufgezogen werden. Es wird dann ein abfließender Boden mit möglicherweise mehr Kies oder Sand in der Nähe des Kragens angeboten. Aber vergessen Sie nicht, es im Sommer zu gießen, wenn es nicht regnet.

In Töpfen ist von April bis September die Kurzblättrige Aloe reichlich bewässert, aber ohne einzuweichen. Der Boden kann zwischen jeder Bewässerung fast vollständig trocknen. Im September wird die Bewässerung bis Ende März unterbrochen, außer ausnahmsweise und wenig, wenn es den Anschein hat, dass zu viele untere Blätter austrocknen. Diese Sukkulente wird in einem kühlen Raum (zwischen -2 ° C und 12 ° C) aufbewahrt.

Die Blüte ist nicht immer leicht zu erreichen, wenn sie das ganze Jahr über im Haus gehalten wird, außer auf einer Veranda.

Füttere es 1-3 mal im Sommer von a Dünger NPK ausgewogen und alle 2 Jahre umtopfen.

Wie man multipliziert Aloe brevifolia ?

Die Samen werden im Frühjahr gesätwarm und im Licht.

Die Seitenrosetten können von der getrennt werden Mutter Fuß und Stecklinge von April bis August.

Arten und Sorten von Aloe

Über 270 Arten in dieser Gattung:

  • Aloe Vera, berühmte medizinische Spezies
  • Aloe Vera, eine madagassische Art
  • Bunte Aloemit Rebhuhnfederblättern
  • Aloe Polyphyla, seltene Arten mit spiralförmig angeordneten Blättern
  • Aloe haworthioides, kleine Arten, die einer Haworthia ähneln
  • Aloe pilansii, Aloe im Riesenbaum
  • Aloe arborescensgroße Baumarten
  • Aloe plicatilis, großartige dichotome Arten
  • Aloe Ciliata, eine andere buschige Aloe
  • Aloe x spinosissima, schöne kräftige Hybride
Pflanzen der gleichen Gattung

Source: Au Jardin, conseils en jardinage by www.aujardin.info.

*The article has been translated based on the content of Au Jardin, conseils en jardinage by www.aujardin.info. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!