KPK enthüllt den Fall des Baus eines Straßenprojekts, in dem North Penajam Paser Regent als Korruptionsverdächtiger gefangen gehalten wurde


Suara.com – Die Korruptionsbekämpfungskommission (KPK) hat den Regenten von North Penajam Paser (PPU), Abdul Gafur Mas’ud, als Verdächtigen der Bestechung von Waren und Dienstleistungen und Genehmigungen in der PPU-Regentschaft von 2021 bis 2022 benannt.

Neben Abdul wurden fünf weitere Personen als Verdächtige genannt. Sie sind Mulyadi (MI) als amtierender Sekretär der North Penajem Paser Regency; Edi Hasmoro als Leiter des PUTR-Büros der PPU Regency; Jusman (JM) als Leiter des PPU Regency Education and Sports Office; und Nur Afifah Balqis (NAB) aus dem Privatsektor oder der Generalschatzmeister des DPC der Demokratischen Partei hinter dem Vorstand.

Unterdessen war der Verdächtige, der das Bestechungsgeld gab, eine Privatperson namens Achmad Zuhdi alias Yudi.

Der stellvertretende Vorsitzende der KPK, Alexander Marwata, erklärte, dass die Konstruktion des Falls zu Regent Abdul als Verdächtigen geführt habe. Zunächst plante PPU Regency, East Kalimantan, im Jahr 2021 mehrere Arbeitsprojekte beim North Penajam Paser Regency Public Works and Spatial Planning Office und beim North Penajam Paser Regency Education, Youth and Sports Office mit einem Auftragswert von rund 112 Milliarden IDR.

Lesen Sie auch: Die Flucht von Sträflingen im Korruptionsfall von Trinkwasseranlagen in Nord-Sumatra endet

Wo, sagte Alex, soll das Projekt an einem mehrjährigen Projekt arbeiten, um die Straße Sotek – Bukit Fertile mit einem Auftragswert von Rp zu verbessern. 58 Milliarden und der Bau eines Bibliotheksgebäudes mit einem Auftragswert von Rp. 9,9 Milliarden.

Für den Bau des Straßenprojekts bestellte Regent Abdul Mulyadi; Edi Hasmoro; und Jusman, um etwas Geld von Partnern zu sammeln, die an einigen der Straßenprojekte gearbeitet haben.

„Der Regent hat angeblich angeordnet, etwas Geld von Partnern zu sammeln, die an mehreren physischen Projekten in der North Penajam Paser Regency gearbeitet haben“, sagte Alex.

Außerdem, sagte Alex, sei vermutet worden, dass Regent Abdul etwas Geld für die Ausstellung mehrerer Genehmigungen erhalten habe. Wo ist die Genehmigung für HGU (Hak Guna Usaha) für Ölpalmenland in North Penajam Paser Regency und Bleach Plant (Steinzerkleinerung) Lizenzierung beim Büro für öffentliche Arbeiten und Raumplanung von North Penajam Paser Regency?

Laut Alex ist der Verdächtige Mulyadi; Edi Hasmoro; und Jusman als Vertrauter von Regent Abdul, um den Geldbetrag zu erhalten und zu verwalten, der aus einer Reihe von Projekten stammt.

Lesen Sie auch: Offiziell! KPK benennt North Penajam Paser Regent und seine Kumpane als Verdächtige in Korruptionsfällen

„Wird für die Zwecke der verdächtigen Hauptversammlung (Regent Abdul Gafur Mas’ud) verwendet“, sagte Alex.


Source: Suara.com – Informasi Berita Terkini dan Terbaru Hari Ini by www.suara.com.

*The article has been translated based on the content of Suara.com – Informasi Berita Terkini dan Terbaru Hari Ini by www.suara.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!