Körpersprache: Wenn der Körper sagt, was Worte nicht sagen können

Die Bedeutung der Körpersprache

Martha Graham, eine der größten Tänzerinnen aller Zeiten, betonte, dass der Körper sagt, was Worte nicht sagen können.

Ob wir lächeln oder ausdruckslos sind, nach vorne oder nach unten schauen, andere berühren oder distanziert sind, wir kommunizieren Verhaltensweisen und Emotionen, die von anderen wahrgenommen werden, auch unbewusst.

Mit anderen Worten, wenn wir einen neuen Menschen treffen und sagen: “Er hat einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht” oder “Ich fühle mich nicht sehr gut bei ihm” oder “Ich mag seine Energie”, hängt dies mit dem Ausdruck des Körpers zusammen Sprache.

Nach Recherchen der Princeton University dauert es nur eine Zehntelsekunde, um eine erste Schlussfolgerung über die andere Seite zu ziehen. Daher versteht es sich, dass, da wir es in so kurzer Zeit nicht schaffen, verbal zu kommunizieren, der erste Eindruck zu einem extrem hohen Prozentsatz durch Körpersprache gebildet wird.
Körpersprache ist im Wesentlichen eine nonverbale Kommunikation, die uns hilft, auszudrücken, was wir wollen, oder oft etwas enthüllt, was wir vielleicht zeigen oder sogar verbergen wollten. Letztendlich wird es durch Mimik, Gestik, Körperbewegungen, Rhythmus, Tonfall und sogar Aussehen und Kleidung erreicht.


Effektive Kommunikation hängt zu 20 % davon ab, wie gut Sie etwas wissen und zu 80 %, wie gut Sie sich mit dem, was Sie wissen, fühlen.
Jim Rohn

Stellen Sie sich einen Mann vor, der seiner Geliebten einen Heiratsantrag machen möchte. Das erste Szenario ist, zu Hause zu sein, woanders hinzuschauen, wenn er mit ihr spricht, seine Stimme laut zu sein und zu ihr zu sagen: „Ich bin sehr verliebt in dich. Willst du mich heiraten;”.

Was hast du darüber gedacht; Objektiv gesehen waren die Worte, die er sagte, sehr schön.

Kommen wir zum zweiten Szenario. Sie sind an einem sehr schönen Ort, mit leiser Musik und Beleuchtung, er sieht sie an, lächelt, fällt auf die Knie, holt einen Monolithen aus der Tasche und sagt mit leiser, melodischer Stimme: “Ich weiß nicht, was ich sagen soll , ich bin ängstlich Was meinst du, wir heiraten?

Objektiv gesehen weniger schöne Worte als zuvor.
Schließen Sie nun für eine Weile die Augen. Betrachten Sie die beiden Szenarien. Welchen Heiratsantrag möchten Sie machen oder gemacht werden?

Die Tatsache, dass die Körpersprache im Gegensatz zur verbalen Kommunikation nicht vollständig kontrolliert wird, macht sie daher besonders interessant und die übermittelte Botschaft authentisch.

Einer der wichtigsten Vorteile einer offenen Körpersprache besteht darin, dass wir die positiven Auswirkungen in Form von Emotionen selbst spüren werden. Dieses psychologische Prinzip heißt Umkehr und interessiert uns wie folgt: Wenn wir lächeln, fühlen wir uns eher automatisch glücklicher, wenn unsere Körperhaltung positiv ist, werden wir möglicherweise sofort offener in jeder Art von Kommunikation und wenn wir uns nahe sind Gesprächspartner gibt es einen großen Fall, um leichter Gedanken und Gefühle mit ihm zu teilen.

Das Letzte, woran Sie sich erinnern möchten, ist, dass wir am Anfang vielleicht nicht so gut abschneiden. Brauchen Sie mehr Anstrengung, um eine positive Körpersprache zu haben, aber auch um andere effektiv zu verstehen. Aber legen Sie es nicht ab. Er versuchte es immer wieder. Bis es dir gelingt.

Auf jeden Fall, wie Winston Churchill zu sagen pflegte: “Erfolg ist, von Misserfolg zu Misserfolg zu gehen, ohne den Enthusiasmus zu verlieren.”

Nikos Giannakopoulos, Trainer für öffentliches Reden, Doktorand – Universität Piräus


Nikos Giannakopoulos und theSPEAKERS werden am 7. Dezember einen 15-stündigen Workshop zum Thema Körpersprache mit dem Titel Body Speaking halten. Weitere Informationen und Anmeldung hier https://thespeakers.gr/product/body-Speaking/


Source: Εναλλακτική Δράση by enallaktikidrasi.com.

*The article has been translated based on the content of Εναλλακτική Δράση by enallaktikidrasi.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!