Können Brüste in den Wechseljahren wachsen: Selma Hayek sagt, dass ihre Brüste in den Wechseljahren „viel, viel“ gewachsen sind – kann das wirklich passieren?

Selma Hayek spricht darüber, wie sie durch die Wechseljahre geht und wie sich die Wechseljahre auf ihre Brüste ausgewirkt haben – und die Erfahrung ist nicht ganz so, wie sich die meisten Leute vorstellen.

Hayek, 54, gab in der letzten Episode des Podcasts Details bekannt Red Table Talk, Jade Pinkett Smith, und sagte, sie sei überrascht von den „beängstigenden“ Fragen, die ihr gestellt wurden, als sie zum ersten Mal zum Arzt ging, nachdem sie Anzeichen der Wechseljahre hatte.

Freepik.coms Foto

„Sie fragten mich Dinge wie ‚Wollen deine Ohren wachsen und wachsen deine Haare aus ihnen heraus?’ Wachsen Sie einen Schnurrbart und einen Bart? Sind Sie leicht reizbar? Weinen Sie ohne Grund? Nehmen Sie schnell und viel zu und können nicht abnehmen, egal was Sie tun? Schrumpfen Sie? “Und dann sie Sie fragen: ‘Ist Ihre Vagina trocken?’ “Sie sagte.

Hayek sagt, dass die Größe ihrer Brüste nicht erwähnt wurde, aber sie bemerkte, dass sie stark gewachsen waren.

Lesen Sie auch dies: Sex während der Menstruation ist wünschenswert

„Manche Frauen haben kleinere Brüste. „Aber es gibt Frauen, deren Brüste wachsen, wenn sie zunehmen, oder andere Frauen, die, wenn sie Kinder bekommen und stillen, ihre Brüste wachsen und nicht zurückkommen“, sagte sie. Dann wachsen sie in einigen Fällen in den Wechseljahren wieder nach. Und ich bin zufällig eine dieser Frauen, denen das auf Schritt und Tritt passiert ist.“

Lesen Sie auch dies: Wie man Gebärmutterhalskrebs verhindert und behandelt

Hayek sagte, ihre Brüste seien so stark gewachsen, dass sie sie fragten, ob sie sich einer Schönheitsoperation unterzogen habe.

„Viele Leute sagten, ich hätte eine Brustvergrößerung – ich mache ihnen keine Vorwürfe“, sagte sie und fügte hinzu, „meine Titten waren kleiner. Wie der Rest meines Körpers.“

Aber, sagte Hayek, ihre Brüste “wuchsen einfach weiter – viele, viele Größen”. Und mein Rücken hat wirklich darunter gelitten. Und wenige reden darüber.

Lesen Sie auch dies: Wahrheiten und Missverständnisse über Brustkrebs

Hayek sprach auch über Stimmungsschwankungen und Hitzewellen, bevor er betonte, dass das Altern nicht als Problem angesehen werden sollte.

„Es gibt keine Verfallsdaten für Frauen. Das muss ein Ende haben!“, sagte sie. „Man kann in jedem Alter brechen. Sie können sich in jedem Alter gut benehmen, Sie können in jedem Alter träumen, Sie können in jedem Alter romantisch sein. Wir haben das Recht, so geliebt zu werden, wie wir in unserem Alter sind. Wir sind nicht nur hier, um Babys zu zeugen, wir sind nicht nur hier, um die Spezies zu verlängern. “

Lesen Sie auch dies: Mythen und Vorurteile über den weiblichen Orgasmus

Die Frauen applaudierten Hayeks Ehrlichkeit in den Kommentaren. “Ich fühle mich nicht so einsam, nachdem ich das gesehen habe”, schrieb einer. “Sie ist so echt… ich liebe sie!” sagte ein anderer.

Während Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme und Reizbarkeit als mögliche Nebenwirkungen der Wechseljahre bekannt sind, sind wachsende Brüste dies nicht. Ist das echt?

Ja, Selmas Erfahrung wird von vielen Frauen geteilt.

“Das ist echt”, sagte er Gesundheit Lauren Streicher, Ärztin, Professorin für klinische Geburtshilfe und Gynäkologie an der Feinberg School of Medicine der Northwestern University und Autorin des im Aufbau befindlichen Buches Heiße Blitzhölle.

Lesen Sie auch dies: So straffen Sie die Vaginalmuskulatur

Frauengesundheitsexpertin Jennifer Wider, Ärztin, stimmt dem zu. “Es ist nur eines dieser Dinge, die Frauen beim Übergang ins mittlere Alter erleben können”, erklärt sie Gesundheit.

Lesen Sie auch dies: Warum muss ich beim Sex urinieren?!

Während “viele Frauen in den Wechseljahren größere Brüste bekommen”, gibt es zu dieser Zeit weniger Östrogen in Ihrem Körper, ein Hormon, das normalerweise das Brustwachstum beeinflusst, sagt Mary Jane Minkin, Ärztin, klinische Professorin für Geburtshilfe, Gynäkologie und Reproduktionswissenschaften bei Yale Medical Schule. Gesundheit. “Es macht keinen Sinn, aber es passiert vielen Frauen”, sagt sie.

Personenfoto erstellt von lookstudio - www.freepik.com
Freepik.coms Foto

Hier spielen mehrere mögliche Faktoren eine Rolle. Einer davon ist, dass manche Frauen in den Wechseljahren auf natürliche Weise an Gewicht zunehmen.

„Während der Perimenopause und der Menopause kommt es zu hormonellen Schwankungen und schließlich zu einem Hormonabfall, der zu einer Gewichtszunahme führen kann“, sagt Dr. Wieder. “Infolgedessen kann es zu einer Gewichtszunahme in den Brüsten kommen, die zu einer Brustvergrößerung führt.”

Lesen Sie auch dies: Wie man Blasenentzündungen vorbeugen und behandeln kann

Aber es geht nicht nur ums Zunehmen. Dr. Streicher sagt, dass hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft zu einer “Umverteilung” des Gewichts führen können, was zu größeren Brüsten führt.

Auch Genetik kann eine Rolle spielen. „Wenn Ihre Großmutter nach den Wechseljahren große Brüste hatte, können Sie das auch“, schlägt Dr. Streicher vor.

Lesen Sie auch dies: Wird die Vagina durch fehlenden Sex fester und enger?

Natürlich kann es auch anders laufen. „Während manche Frauen größere Brüste bekommen, haben andere kleinere oder entspanntere Brüste“, sagt Dr. Streicher.

Fazit: „Brustveränderungen in den Wechseljahren sind eine normale Sache“, fügt sie hinzu.


Source: Sito&Rešeto by www.sitoireseto.com.

*The article has been translated based on the content of Sito&Rešeto by www.sitoireseto.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!