Kodiak Cakes ernennt neuen CEO


PARK CITY, UTAH – Die Frühstücks- und Backwarenmarke Kodiak Cakes, eine Tochtergesellschaft der Investmentfirma L Catterton, hat die Veteranin der Lebensmittelindustrie, Valerie Oswalt, zum Chief Executive Officer und Vorstandsmitglied ernannt. Frau Oswalt tritt die Nachfolge von Joel Clark, dem derzeitigen CEO und Mitbegründer des Unternehmens, und Cameron Smith, Präsident und Mitbegründer, an. Sowohl Mr. Clark als auch Mr. Smith werden in den Vorstand von Kodiak wechseln.

„Es ist ein Privileg, ein schnell wachsendes, zweckorientiertes Lebensmittelunternehmen zu führen, das auf der Mission aufgebaut ist, gesündere Ernährung und ein aktives Leben zu inspirieren“, sagte Frau Oswalt. „Kodiak wurde mit der Überzeugung gegründet, dass alle Beteiligten Teil des übergeordneten Ziels sind, die Menschen um sie herum dazu zu inspirieren, echtes, nahrhaftes Essen zu genießen, nach draußen zu gehen und ihr Bestes zu geben, egal in welcher Situation. Ich bin inspiriert von der Kultur, die von den Gründern und dem Führungsteam von Kodiak seit der Gründung gepflegt wird, und freue mich darauf, weiter darauf aufzubauen.“

Frau Oswalt kommt von Campbell Soup Co. zum Unternehmen, wo sie seit 2020 Präsidentin des Geschäftsbereichs Snacks und Vizepräsidentin des Unternehmens war. Vor ihrer Tätigkeit bei Campbell war sie CEO des Studentenfutter- und Nussunternehmens Century Snacks. Frau Oswalts frühere Karriere umfasste Führungspositionen bei Mondelez International und Kraft Foods.

„Valeries Führungsstil, bei dem der Mensch im Vordergrund steht, und ihre umfassende Branchenerfahrung bringen sie in eine einzigartige Position, um Kodiak in die nächste Wachstumsphase zu führen“, sagte Herr Clark. „Ich freue mich sehr, den Staffelstab an jemanden weitergeben zu können, von dem unser Team einstimmig glaubt, dass er die richtige Person für den Job ist. Jemand, der nicht nur weiter auf dem Fundament aufbaut, das wir bei Kodiak gelegt haben, sondern auch für die kommenden Jahre ein Mitglied der Kodiak-Familie werden wird. Ich freue mich darauf, als Mitglied des Vorstands weiterhin Teil der Unternehmensgeschichte zu sein.“


Source: Food Business News by www.foodbusinessnews.net.

*The article has been translated based on the content of Food Business News by www.foodbusinessnews.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!