Kim Young-kwang und Lee Sun-bin ‘Mission Possible’ im Februar veröffentlicht … Comic-Chemie-Hinweis

“Mission Possible” -Plakat

Der Film ‘Mission Possible’ (Regisseur Kim Hyung-ju) wurde für die Veröffentlichung im Februar bestätigt.

Am 27. veröffentlichte ‘Mission Possible’ ein Teaser-Poster mit Bestätigung der Veröffentlichung im Februar. “Mission Possible” ist eine schwindelerregende komische Aktion zwischen “Excellent”, dem Präsidenten des Heung Shinso, und “Dahee Yoo”, einem Geheimagenten voller Leidenschaft, der strategisch zusammenarbeitet, um den Fall des Waffenhandels zu lösen.

Das veröffentlichte Teaser-Poster zieht die Aufmerksamkeit mit den intensiven Bildern der Hauptdarsteller Kim Young-kwang und Lee Sun-bin auf sich. Zunächst im ersten Poster die geschickte Drahtaktion des Elite-Geheimagenten Yoo Da-hee (gespielt von Lee Sun-bin) und das Erscheinen des Chefs des Heung Shinso (Kim Young-gwang), der dies getan hat ein etwas ungeschicktes, aber schelmisches Lachen. Voraussagen.

Als nächstes fallen im zweiten Poster die Ausdrücke der beiden seltsam tragischen und dummen Menschen auf, während das Erscheinen, an einem Draht darüber zu hängen, ein bitteres Lächeln hervorruft. Hier verstärkt die komische Kopie von “Du redest wie eine Mission machbar” die Erwartungen mit der Geburt eines Comic-Actionfilms mit neuem Konzept, der sich von zuvor unterscheidet. Der Präsident von Heung Shin-so, der alles mit Geld macht, ist ausgezeichnet und das beste Geheimnis, das sein Leben für den Erfolg der Operation gibt. Agent Yoo Da-hee soll das Theaterviertel im Februar 2021 mit positiver Energie füllen, mit der Mission “Mach es nicht”. Die Tikitaka-Comic-Chemie von Kim Young-kwang und Lee Sun-bin sowie die erfrischende Aktion, bei der 200% der Geister der beiden Schauspieler zum Einsatz kommen, sorgen für die Entstehung eines Unterhaltungsfilms auf Rekordniveau, der beides bietet zu sehen und zu genießen. Auf der anderen Seite, “Mission Possible” Es soll im Februar veröffentlicht werden.

(Seoul = Nachrichten 1)