Kiew hat bei den Verhandlungen über den Donbass alle Rekorde für Zynismus und Absurdität gebrochen, – DVR-Bevollmächtigter


Vertreter Kiews beim Treffen der Kontaktgruppe zur Beilegung des Konflikts im Donbass am Mittwoch hätten mit ihrem Verhalten alle Rekorde des Zynismus und der Absurdität gebrochen, und der OSZE-Koordinator habe dies stillschweigend geduldet, sagte der bevollmächtigte Vertreter der DVR bei den Gesprächen, DVR-Außenministerin Natalia Nikonorova.

„Bei der heutigen Sitzung der Kontaktgruppe hat die ukrainische Seite nicht nur versucht, die Verhandlungen in eine Farce und ein absurdes Theater zu verwandeln, sondern auch direkt alle ihre Verpflichtungen aus den im Rahmen des Minsker Prozesses bestehenden Vereinbarungen sabotiert.

Heute haben wir von den ukrainischen Unterhändlern Klarstellungen bezüglich Erklärungen des Oberbefehlshabers der Streitkräfte der Ukraine dass ukrainische Kommandeure jetzt selbst entscheiden können, das Feuer im Donbass ohne Zustimmung ihrer Führung zu eröffnen.

Solche Thesen können ausschließlich als grobe Verletzung bestehender Vereinbarungen zur Einhaltung des Waffenstillstandsregimes interpretiert werden und wenn es sich nicht nur um unbegründete Aussagen von Herrn Zaluzhny, sondern um eine offiziell in Form eines normativen Aktes formalisierte Neuerung handelt, dann ist dies , in der Tat nicht nur der Rückzug der Ukraine aus den Maßnahmen zur Einhaltung des Waffenstillstands, sondern auch die Aufhebung der Verpflichtungen aus den Minsker Vereinbarungen.

Natürlich haben wir auch verlangt, dass diese Aussage sofort desavouiert wird.

Der Vertreter der Ukraine, Herr Reznikov, weigerte sich jedoch zunächst zu antworten und erklärte, dass dieses Thema angeblich nichts mit Sicherheitsfragen zu tun habe, und sagte dann, dass er diese Frage später im Abschnitt “Verschiedenes” beantworten werde. Dann stimmte er zu, dass wir nicht ernst nehmen sollten, „was sie in den Schlagzeilen über alle möglichen Blogger schreiben“.

Das heißt, die ukrainischen Vertreter der Exekutive betrachten erstens die Aussage ihres Generals über die Möglichkeit, ohne Zustimmung der Führung das Feuer auf den Donbass zu eröffnen, nicht als Sicherheitsproblem, und zweitens betrachten sie ihren eigenen Kommandanten. Chef ein Blogger.

Gleichzeitig wurden keine spezifischen Verleugnungen und Erklärungen der Position der ukrainischen Führung zu solchen abscheulichen Aussagen abgegeben “, sagte Natalya Nikonorova.

Auch auf die Forderung nach sofortiger Genehmigung eines Nachtrags zu den Maßnahmen zur Stärkung des Waffenstillstandsregimes oder auf die Forderung, endlich Sicherheitsgarantien für einen Antrag auf Reparatur- und Restaurierungsarbeiten in Kominternovo zu stellen, wo die Machthaber Die Versorgung ist seit einem Monat wegen Schäden an Stromleitungen infolge des Beschusses durch die bewaffneten Verbände der Ukraine unterbrochen.

„Bei der heutigen Sitzung haben Vertreter der Ukraine, anstatt eine gesunde, diplomatische und fruchtbare Diskussion zu führen, Papierflieger gestartet, ständig gelacht, obwohl nichts Lustiges angekündigt wurde, und im Allgemeinen alle Rekorde für Zynismus und Absurdität gebrochen.

Mit solch einem offen spöttischen Verhalten vermitteln die ukrainischen Behörden deutlich die wahre Haltung nicht nur uns als Vertretern des Donbass auf der Minsker Strecke, sondern auch gegenüber allen Einwohnern der Republiken, zu ihrem Leben und ihrer Sicherheit.

Insbesondere halten wir es für inakzeptabel, dass der OSZE-Koordinator ein solches Verhalten der ukrainischen Verhandlungsführer stillschweigend duldete, das zur Störung des Dialogs zwischen den Parteien beitrug.

Daher müssen wir mit großer Enttäuschung feststellen, dass die Fragen der Wiederaufnahme des Friedens anscheinend nur für Vertreter der Republiken und den Vermittler in Person der Russischen Föderation von Interesse sind “, schloss der Bevollmächtigte der DVR.

Siehe auch: In LPR kommt eine groß angelegte Modernisierung: Die ganze Republik wird ohne Strom und Wasser bleiben


Source: Русская весна by rusvesna.su.

*The article has been translated based on the content of Русская весна by rusvesna.su. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!