Käse bequemer machen | Nachrichten aus der Lebensmittelbranche

CHICAGO – Mehr als 95 % der US-Haushalte kaufen laut dem in Chicago ansässigen IRI Käse, wobei das führende Format – geschreddert – fast ein Drittel des Dollarumsatzes ausmacht. Obwohl es keine Möglichkeit gibt, zu quantifizieren, wie diese Schnitzel in den Küchen der Verbraucher verwendet werden, ist es eine sichere Vermutung, dass die meisten von ihnen Zutaten in Rezepten sind, die von Pizzabelag über Aufläufe bis hin zu Tacos reichen.

Da die Pandemie den Wunsch der Verbraucher, in der Küche zu experimentieren, angeheizt hat, haben Käsevermarkter versucht, ihre Käsezutaten durch Kombinationsprodukte, anwendungsspezifische Mischungen und sogar virtuelle Kochkurse zu differenzieren. Viele der Produkte werden heute für ihre Antwort auf die uralte Frage, was es zum Abendessen gibt, geschätzt.

„Nach dem beschleunigten Wachstum der Kategorien (von Einzelhandelskäse) im Jahr 2020, das durch die Umstände der Pandemie verursacht wurde, waren die Verkäufe der Kategorie 2021 gedämpft, aber immer noch positiv, was sowohl die anhaltende Natur der Auswirkungen der Pandemie widerspiegelt, als auch für viele eine Rückkehr zu einigen alten Routinen, einschließlich einer Zunahme, widerspiegelt Out-of-Home-Aktivitäten“, sagte Billy Roberts, Senior Analyst für Lebensmittel und Getränke beim Marktforscher Mintel, Chicago. „Die Segmentleistung ist überproportional, wobei die Segmente Natur- und Frischkäse weiter wachsen, während Schmelz- und Hüttenkäse wieder in den negativen Bereich gefallen sind. Volatilität in der Lieferkette und steigende Lebensmittelpreise machen dies zu einer wichtigen Zeit für Käsemarken, um mit den Verbrauchern in Kontakt zu treten.“

Laut Mintels „US Cheese Market Report 2021“ führte die Pandemie im Jahr 2020 zu einem zweistelligen Umsatzwachstum von Einzelhandelskäse. Während sich dieses Wachstum im Jahr 2021 verlangsamte, übertraf der Umsatz das Vorjahr immer noch. Die größte Herausforderung für die Kategorie Käse könnte eine ihrer größten Stärken sein, nämlich dass nur 5 % der Verbraucher sich nicht mit dieser Kategorie beschäftigen, sagte Herr Roberts. Das lässt Käsemarken kaum eine andere Wahl, als die Häufigkeit oder die Nutzungshäufigkeit zu erhöhen, und die jüngsten Innovationen tun genau das.

Verbrauchern beibringen, wie

FrieslandCampina, Paramus, NJ, hat intensiv mit Influencern zusammengearbeitet, um die Verbraucher darüber aufzuklären, wie man mit Käsespezialitäten kocht. Das Unternehmen hat sich mit den virtuellen Kochkursen von Jen und Jamey zusammengetan, um den Menschen beizubringen, dass das Erstellen einer großartigen käsezentrierten Küche Spaß machen und einfach sein kann.

Im November 2021 veranstaltete das Unternehmen einen interaktiven, einstündigen virtuellen Feiertags-Cheeseboard-Kurs, bei dem Gastgeber Jen und Küchenchef Jamey ein Wurstbrett kreierten. Alle Lieferungen wurden vor der Veranstaltung versandt, einschließlich einer Reihe von Käsesorten der Marke Dutch Masterpiece von FrieslandCampina.

Eine weitere Veranstaltung im Februar leitete die Einführung des Gayo Azul Cotija-Käses ein. Gayo Azul, eine Marke von karibisch-spanischem Käse mit niederländischem Einfluss, hat einen scharfen, leicht salzigen Geschmack mit einer festen, krümeligen Textur. Jen und Jamey zeigten den Teilnehmern, wie man den gereiften Kuhmilchkäse in Straßenmais, Guacamole und Hähnchen-Enchiladas verwendet. Der Käse wird in 8-Unzen-Wedges an Einzelhändler verteilt.

Die Charcuterie-Klasse hat FrieslandCampina dazu inspiriert, Royal Hollandia Entry Packs zu kreieren. Das Unternehmen bietet sechs auf Wurstwaren spezialisierte Käsesorten in Packungen von 3,5 bis 4 Unzen an, die die Verbraucher dazu einladen, einige Optionen zu kaufen, ohne sich auf das typische größere Stück festzulegen.

Die Käse werden in regalfertigen Verpackungen geliefert, die für eine einfache Vermarktung im Feinkostgeschäft mit der Marketingsprache „Pick and Mix“ konzipiert sind. Jede einzelne Packung enthält Informationen über das Geschmacksprofil des Käses und empfohlene Kombinationen. Das Unternehmen nimmt solche Details jetzt im Rahmen eines Rebranding- und Einführungsprogramms für neue Produkte in die meisten seiner Käsesorten auf.

Einige Käsevermarkter formulieren Käsemischungen, um die Verbraucher in der Küche zu unterstützen. Die Supermarktkette Meijer Inc. aus dem Mittleren Westen, Grand Rapids, Michigan, hat eine Reihe von geriebenen Eigenmarken-Käsesorten wie Mac & Cheese entwickelt, bei denen es sich um fein geriebenen scharfen Cheddar-, Gouda- und Asiago-Käse handelt. Die Frühstücksmischung besteht aus fein zerkleinertem scharfem Cheddar und Schweizer Käse, während die toskanische Mischung aus geraspeltem Parmesan, Romano und Asiago-Käse besteht. Der fein geriebene Käse von Firehouse kombiniert Monterey Jack und Cheddar mit Jalapeño, Habanero und Ghost Peppers.

Dutch Farms Inc., Chicago, hat auch eine Makkaroni-Käse-Mischung, die amerikanischen, scharfen Cheddar und Schweizer Käse kombiniert. American ist ein Schmelzkäse. Der niedrig schmelzende, emulgierte, homogene Käse trägt zu einer glatten, cremigen Textur bei, wenn er in einer Nudelsauce geschmolzen wird. Das ist die gleiche Wissenschaft hinter Kraft Creamy Melt geriebenem Käse, der Frischkäse der Marke Philadelphia mit natürlichen Käsesorten wie Cheddar und Mozzarella kombiniert. Seit dem 29. November 2021 ist die Käsemarke Kraft Teil von Lactalis Heritage Dairy, einer neu gegründeten Division von Lactalis, die ihre nordamerikanische Niederlassung in Chicago hat.

Dutch Farms bietet auch zerkleinerte Mischungen an, die speziell für Lasagne und Quesadillas entwickelt wurden. Beide verfügen über regionalspezifischen Käse, um dem Hausmann dabei zu helfen, den Gerichten Authentizität zu verleihen.

Sargento Foods aus Plymouth, Wisconsin, hat einen anderen Ansatz gewählt, um seinen Käse gleichmäßiger und cremiger schmelzen zu lassen. Die Käser fügen der Milch zusätzliche Sahne hinzu, bevor der Quark gerinnt. Der höhere Fettgehalt ergibt einen glatteren, leichter zu schmelzenden Käse.

Einige Käsehersteller haben die Schmelze eliminiert, um „Pastetchen“ auf Milchbasis für Flexitarier anzubieten, die fleischlose Burger suchen. Solche nicht schmelzenden Käsesorten sind nicht neu und gehören in mehreren Ländern zur traditionellen Küche. Denken Sie an indisches Paneer und griechisches Halloumi. Sie sind frisch, halbfest und aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch hergestellt, allein oder als Mischung. Der Käse schmilzt aufgrund der Eiweißstruktur nicht, Feuchtigkeit, Salz, Fett, Alter und Säure wirken sich aus. Sie sind vegetarisch freundlich. Wie bei anderen Käsesorten ist Milch die Hauptzutat.

Einige Käsehersteller bringen No-Melt-Käse auf die nächste Stufe und bieten sie in grillfertiger Form an, wozu auch das Marinieren mit Gewürzen und Öl gehört. Sie sind so formuliert, dass sie wie ein Burger direkt auf dem Grill erhitzt werden, wobei der Käse außen auf Holzkohle gegrillt, goldig knusprig und innen warm und cremig weich wird.

Helfen bei der Unterhaltung

Die Bekämpfung der Nahrungsmüdigkeit ist ein Kampf, aber für die sehr Sozialen ist es eine Fähigkeit, sich daran zu erinnern, wie man sich unterhalten lässt, die nach der Pandemie möglicherweise neu erlernt werden muss. Die in Kansas City ansässigen Freundinnen Janine Akers, DeAnne Dodd und Shelley Reed fühlten sich im Sommer 2021 so, also schlossen sie sich zusammen, um Artful Apps zu gründen, und entwickelten dann Crackerology Cracker Kits, eine Reihe praktischer Vorspeisen. Die All-in-One-Kits wurden so erstellt, dass alles, was für die Zubereitung von 24 Vorspeisen benötigt wird, in der Box enthalten ist und innerhalb von Minuten zusammengestellt werden kann.

Die vier herzhaften Sorten umfassen alle haltbaren Milchkäse von Dairyfood USA, Blue Mound, Wisconsin. Wine & Rosemary enthält herzhafte, buttrige Cracker mit einem Hauch von Rotwein, Rosmarin und einem Hauch von Pfeffer, zusammen mit Käseschmiere, Konserven und ein herzhaftes Nuss-Topping.

Solche lagerstabilen Produkte sind verarbeitete Käse, die so formuliert sind, dass sie sicher sind, wenn sie bei Umgebungstemperatur aufbewahrt werden, wodurch sie geeignet sind, als eine Zutat in solchen Kits verpackt zu werden.

Stuff n' Roll Mozzarellablätter

Anderson International Foods, Jersey City, NJ, unterstützt die Unterhaltungsabteilung mit der Einführung von Stuff n’ Roll, einem Blatt aus frischem Vollmilchmozzarella, das mit Zutaten gefüllt werden kann, um gesunde, kohlenhydratarme Snacks oder gehobene Vorspeisen zuzubereiten d’oeuvres. Das Unternehmen plant auch die Einführung der Brigitte’s Spirit-Brie-Linie, die mit einer begleitenden Schicht Fruchtpaste (Aprikose, Feige oder Guave) zum einfachen Anrichten geliefert wird.

Mit Käse schmeckt alles besser

Käse verleiht allen Arten von Lebensmitteln Geschmack, Farbe und visuelle Attraktivität. Es trägt auch wichtige Nährstoffe – vor allem Protein und Kalzium – und in einigen Anwendungen zur Funktionalität bei, da es eine kohäsive Masse bereitstellt, um andere Zutaten, einschließlich Gemüse und Gewürze, zu binden.

Mit Hunderten von Käsesorten zur Auswahl ist es ziemlich einfach, kreativ zu werden und den Verbrauchern ein kulinarisches Abenteuer zu bieten.

Bei der Wahl des richtigen Käses geht es sowohl um den Geschmack als auch um die Leistung. Wenn Sie ein Sandwich in der Mikrowelle erhitzen, muss der Käse in der Tasche bleiben. Eine Alfredo-Sauce in einem gefrorenen Nudelgericht darf sich nach dem Erhitzen nicht trennen oder einen Film bilden. Und in einem gebackenen Cracker muss der Käsegeschmack erkennbar sein.

Viele Rezepte beruhen auf enzymmodifizierten Käsesorten. Die Zutaten, die einfach als EMCs bekannt sind, sind konzentrierte Käsearomen, die durch die enzymkatalysierte Hydrolyse von Käsebruch gebildet werden. Das Ergebnis ist eine viskose Aufschlämmung, die den zehnfachen Geschmack des Originalkäses hat. Sie bieten die Möglichkeit, Molkereiprodukte zur Kosteneinsparung zu reduzieren oder zu ersetzen und gleichzeitig die Gesamtwirkung des Geschmacks und die vom Verbraucher wahrgenommene Produktqualität zu verbessern. Sie haben einen geringen Verbrauch und erlauben Behauptungen wie „mit echtem Käse hergestellt“.

Diese Emulsionen sind typischerweise hitzestabil; daher verlieren sie ihre Festigkeit während der Verarbeitung oder Wiedererwärmung nicht. Da sie aus echtem Käse hergestellt werden, bieten sie außerdem ein authentisches Mundgefühl und Aroma.

Schmelzkäse ist auch oft eine Anlaufstelle für Lebensmittelformulierer, die Käsegeschmack hinzufügen möchten, sich aber nicht mit den Inkonsistenzen bei der Verwendung von Naturkäse befassen möchten, der bis zum Erhitzen ein lebendes Produkt ist. Schmelzkäse sind so konzipiert, dass sie eine kontrollierte, cremige Schmelze ohne Ablösung oder Fadenbildung aufweisen.

Eine weitere Option sind Schmelzkäse mit eingeschränkter Schmelztemperatur sowie nicht- und niedrigschmelzende Naturkäse wie Feta, Halloumi, Queso Blanco und Paneer. Diese Käsesorten eignen sich als Einschlüsse in allem, von Würstchen bis zu Brot. Diese Käsesorten werden beim Erhitzen cremiger, anstatt zu sickern und ihre Form zu verlieren.


Source: Food Business News by www.foodbusinessnews.net.

*The article has been translated based on the content of Food Business News by www.foodbusinessnews.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!