Kasachstan-Statement aus den USA: Wir haben Fragezeichen


Auf seiner täglichen Pressekonferenz bewertete Psaki die Entwicklungen in Kasachstan.

Psaki erinnerte daran, dass US-Außenminister Antony Blinken in seinem Telefongespräch mit dem kasachischen Außenminister Mukhtar Tileuberdi die volle Unterstützung der USA für die Verfassungsinstitutionen Kasachstans betonte, und erklärte, dass sie auch die Menschenrechte und die Pressefreiheit unterstützen.

“Wir verfolgen aufmerksam die Nachricht, dass die OVKS Friedenstruppen nach Kasachstan entsendet. Wir haben Fragen zum Inhalt der Anfrage Kasachstans und ob sie legitim ist oder nicht. Wir wissen derzeit nicht, ob die Welt etwas sieht, das dem Menschen widerspricht.” Rechte”, sagte Psaki. er sagte.

Sprecherin Psaki forderte die OVKS-Truppen auf, die Menschenrechte zu respektieren, damit das Problem mit friedlichen Mitteln gelöst werden kann.


Source: A HABER by www.ahaber.com.tr.

*The article has been translated based on the content of A HABER by www.ahaber.com.tr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!